BusinessPartner PBS
Wie geht es weiter bei Staples in Europa? „The Telegraph“ berichtet von Verkaufsgesprächen mit dem amerikanischen Hedge Fonds Cerberus.
Wie geht es weiter bei Staples in Europa? „The Telegraph“ berichtet von Verkaufsgesprächen mit dem amerikanischen Hedge Fonds Cerberus.

Presseberichte: Staples in Gesprächen über Verkauf des Europageschäfts?

Staples hat mit dem amerikanischen Hedge Fonds Cerberus Gespräche über die Übernahme des Europageschäfts geführt, das berichtet die britische Zeitung „The Telegraph“.

Die Investmentgesellschaft, eine der größten weltweit, und Staples seien in Gesprächen über die Übernahme des Europa-Geschäfts. Staples ist hier in mehr als 25 Ländern aktiv: in Deutschland allein mit 58 stationären Geschäften der Sparte Staples Retail, mit dem Onlines-Shop sowie der B2B-Sparte Staples Advantage. Im Artikel der Tageszeitung wird darüber spekuliert, inwieweit nach einem Kauf das Filialnetz aufrechterhalten würde. Die Zukunft der Online-Shops und der B2B-Aktivitäten wird hingegen besser beurteilt. Staples und Cerberus äußerten sich nicht zu den Gesprächen.

Kontakt: www.staples.com www.cerberuscapital.com www.telegraph.co.uk 

Verwandte Themen
Büroprofi-Gruppe beim Treffen in Fulda: Im November sollen die ersten Partner mit dem neuen Online-Shop starten.
Büroprofi vor dem Start des neuen Webshops weiter
Der memo Nachhaltigkeitsbericht 2017/18 steht ganz im Zeichen von Logistik und der Mobilität.
memo präsentiert Nachhaltigkeitsbericht weiter
Adveo sieht das laufende Geschäftsjahr als ein Jahr der Transformation und der strategischen Neuausrichtung.
Adveo reduziert Schuldenstand weiter
Stolze Preisträger (von links): die FKS-Geschäftsführer Christian Schroeder und Wolfgang Rocker
FKS erhält „Großen Preis des Mittelstandes 2017“ weiter
Offene Worte zum Restrukturierungskurs: Holding-Geschäftsführer Robert Brech in Taufkirchen
Kaut-Bullinger-Filialschließungen werden konkret weiter
Seit Anfang des Jahres ist auch Tim Haas an Bord, der den Unternehmenswandel bei jaka leitet.
jaka feiert Jubiläum und Neugründung weiter