BusinessPartner PBS

Neue Website für Staples-Ökolabel

  • 19.11.2010
  • Handel
  • Jörg Müllers

Staples Advantage will seinen Kunden den Einkauf ökologisch und sozial verträglicher Büroprodukte so einfach wie möglich machen und hat deshalb das „EcoEasy“-Konzept entwickelt.

Dabei werden Produkte, die mit mindestens einem anerkannten Umweltsiegel zertifiziert sind bzw. eines von 26 weiteren Kriterien erfüllen, im Katalog wie auch im Online-Shop mit dem „EcoEasy“-Label gekennzeichnet. Zur grundlegenden Information über das Konzept wurde zudem die neue Website www.ecoeasy.eu eingerichtet. Zu den relevanten Umweltzertifikaten gehören der Blauer Engel, TCO 99, Nordic Swan, EU Umweltblume, Energy Star, FSC und PEFC. Das „EcoEasy“-Sortiment umfasst bereits über 4000 Artikel. Die Produkte sind beispielsweise aus recycelten Materialien, mittels CO2-optimierter Herstellungsprozesse oder mit umweltschonenden Betriebsabläufen hergestellt worden.

Kontakt: www.ecoeasy.eu, www.staplesadvantage.de

Verwandte Themen
Kundenbindung der besonderen Art: Mollenkopf-Weihnachtsevent auf der Burg Guttenberg
Mollenkopf setzt auf Kundenbindung weiter
Lieferantentag der Soennecken-Kooperation: positive Umsatzentwicklung im laufenden Jahr
Soennecken zeigt sich gut aufgestellt weiter
Mit dem neuen Hautkatalog 2018 stellt die Fachhandelskooperation Soennecken auch ein deutlich erweitertes Sortiment vor.
Soennecken baut Sortiment weiter aus weiter
Neben Produktpräsentationen und Vorträgen unterschiedlicher Hersteller erwartete die Besucher der diesjährigen Saueracker-Hausmesse unter anderem ein „Weihnachtsmarkt mit fränkischen Spezialitäten“.
Saueracker-VIP-Event mit einigen Highlights weiter
Reger Andrang: über 70 Teilnehmer informierten sich beim Bensegger-Business-Breakfast über das Thema "Gesundheit im Büro"
Bensegger informiert über „Gesundheit im Büro“ weiter
Bei einer Veranstaltung in den Räumlichkeiten der ekom21 in Gießen informierten sich am 28. November rund 50 Entscheider von Schulämtern und Schulabteilungen aus 24 hessischen Kreisen. (c.) Rednet
Rednet stattet hessische Schulen bis 2021 aus weiter