BusinessPartner PBS

Ahrend-Lyreco Deutschland firmiert um

Ab dem 1. Juli 2007 werden die Firmen Lyreco und Ahrend einheitlich unter dem Namen Lyreco Deutschland GmbH auftreten und am Markt agieren.

Seit Dezember 2005 gehört Ahrend Bürobedarf zum Global Player Lyreco. Bereits zum 1. August 2006 begann der Integrationsprozesmit der Umfirmierung in Ahrend-Lyreco Deutschland GmbH. Nach einem Jahr steht jetzt mit der Umfirmierung nach zahlreichen weiteren Projekten, wie gemeinsamen Katalogen, Strukturangleichungen oder Systemoptimierungen, ein weiterer großer Schritt für die Integration des cirka 220 Mitarbeiter starken Unternehmens an.

Lyreco, derzeit mit rund 780 Mitarbeitern auf dem deutschen Markt aktiv, plant bis Ende 2009 den kontinuierlichen Ausbau des Außendienstes innerhalb der beiden Vertriebskanäle Corporate Accounts und Field Sales.

Kontakt: www.lyreco.de

Verwandte Themen
Printus modernisiert derzeit seine Unternehmenssoftware. (Bild: Printus)
Auch Printus setzt auf SAP weiter
Besprechungsräume bei der uniVersa-Versicherung, die Franken Lehrmittel Medientechnik realisiert hat – der Händler hat sich jetzt dem Netzwerk AV-Solution Partner angeschlossen.
Neue Mitglieder verstärken AV-Netzwerk weiter
memo Möbelkatalog 2018: viele Anregungen für ein „grünes Büro“ Bild: Titelbild memo Möbelkatalog 2018
memo forciert Bereich Büroeinrichtung weiter
Auch in Zukunft setzt Kaiser+Kraft weiterhin verstärkt auf nachhaltiges Wirtschaften.
Kaiser+Kraft setzt ganz auf Klimaneutralität weiter
Soennecken veranstaltet „Musterevent“ im März
Soennecken lädt Mitglieder zu „Musterevent“ weiter
Ralph Warmbold
Ralph Warmbold sieht Digitalisierung als Wachstumstreiber weiter