BusinessPartner PBS

Ahrend-Lyreco Deutschland firmiert um

Ab dem 1. Juli 2007 werden die Firmen Lyreco und Ahrend einheitlich unter dem Namen Lyreco Deutschland GmbH auftreten und am Markt agieren.

Seit Dezember 2005 gehört Ahrend Bürobedarf zum Global Player Lyreco. Bereits zum 1. August 2006 begann der Integrationsprozesmit der Umfirmierung in Ahrend-Lyreco Deutschland GmbH. Nach einem Jahr steht jetzt mit der Umfirmierung nach zahlreichen weiteren Projekten, wie gemeinsamen Katalogen, Strukturangleichungen oder Systemoptimierungen, ein weiterer großer Schritt für die Integration des cirka 220 Mitarbeiter starken Unternehmens an.

Lyreco, derzeit mit rund 780 Mitarbeitern auf dem deutschen Markt aktiv, plant bis Ende 2009 den kontinuierlichen Ausbau des Außendienstes innerhalb der beiden Vertriebskanäle Corporate Accounts und Field Sales.

Kontakt: www.lyreco.de

Verwandte Themen
Büroprofi-Gruppe beim Treffen in Fulda: Im November sollen die ersten Partner mit dem neuen Online-Shop starten.
Büroprofi vor dem Start des neuen Webshops weiter
Der memo Nachhaltigkeitsbericht 2017/18 steht ganz im Zeichen von Logistik und der Mobilität.
memo präsentiert Nachhaltigkeitsbericht weiter
Stolze Preisträger (von links): die FKS-Geschäftsführer Christian Schroeder und Wolfgang Rocker
FKS erhält „Großen Preis des Mittelstandes 2017“ weiter
Offene Worte zum Restrukturierungskurs: Holding-Geschäftsführer Robert Brech in Taufkirchen
Kaut-Bullinger-Filialschließungen werden konkret weiter
Seit Anfang des Jahres ist auch Tim Haas an Bord, der den Unternehmenswandel bei jaka leitet.
jaka feiert Jubiläum und Neugründung weiter
Den Kundentag bei Kaut-Bullinger nutzen viele Kunden für die Information und den Austausch.
Kaut-Bullinger-Kundentag mit Rekordzuspruch weiter