BusinessPartner PBS

Kabuco verstärkt Vertriebsaktivitäten

  • 20.07.2009
  • Handel
  • Werner Stark

Die Kaut-Bullinger-Gruppe sieht sich trotz Finanzkrise und stagnierender Märkte "sehr gut aufgestellt", wie Holding-Geschäftsführer Johannes Peter Martin auf dem am vergangenen Freitag veranstalteten Kundentag berichtete.

Den derzeitigen Herausforderungen der nationalen Absatzmärkte begegnet Kabuco mit der Verstärkung der Vertriebsaktivitäten. "Konzentriert wird sich auf den Mittelstand, ohne dabei die Großkunden außer acht zu lassen", so Martin. Nach dem Kauf der Gewerbeimmobilie in Aschaffenburg wird die Marktbearbeitung ergänzend zum Kernmarkt Süddeutschland jetzt auch im Rhein-Main-Gebiet mit dem Ausbau der Vertriebsmannschaft deutlich verstärkt. Neben dem umsatzmäßig stärksten Unternehmensbereich Kabuco Bürobedarf setzt auch die Büro-Systemhaus GmbH unter anderem mit dem neuen Geschäftsfeld Büromöbel auf Expansion. Im Einzelhandelsgeschäft mit derzeit zehn Filialen erfolgt zudem am 3. September die Eröffnung eines neuen Laden-Standortes in Passau.

Mit der positiven Resonanz auf den am Firmensitz in Taufkirchen veranstalteten Kundentag zeigte man sich bei Kabuco mehr als zufrieden. Den rund 500 Besuchern wurde eine besondere "Kommunikations-Veranstaltung mit Lieferanten-Touch" geboten. Mehr als 70 Hersteller nutzten die Gelegenheit, sich den interessierten Endkunden zu präsentieren.

Kontakt: www.kabuco.de

Verwandte Themen
Lieferantentag der Soennecken-Kooperation: positive Umsatzentwicklung im laufenden Jahr
Soennecken zeigt sich gut aufgestellt weiter
Mit dem neuen Hautkatalog 2018 stellt die Fachhandelskooperation Soennecken auch ein deutlich erweitertes Sortiment vor.
Soennecken baut Sortiment weiter aus weiter
Neben Produktpräsentationen und Vorträgen unterschiedlicher Hersteller erwartete die Besucher der diesjährigen Saueracker-Hausmesse unter anderem ein „Weihnachtsmarkt mit fränkischen Spezialitäten“.
Saueracker-VIP-Event mit einigen Highlights weiter
Reger Andrang: über 70 Teilnehmer informierten sich beim Bensegger-Business-Breakfast über das Thema "Gesundheit im Büro"
Bensegger informiert über „Gesundheit im Büro“ weiter
Bei einer Veranstaltung in den Räumlichkeiten der ekom21 in Gießen informierten sich am 28. November rund 50 Entscheider von Schulämtern und Schulabteilungen aus 24 hessischen Kreisen. (c.) Rednet
Rednet stattet hessische Schulen bis 2021 aus weiter
Dr. Benedikt Erdmann (links) und Ralph Warmbold
Soennecken wird neuer Eigentümer von Nordanex weiter