BusinessPartner PBS

Soennecken: neue Erfa-Gruppe gegründet

  • 20.09.2012
  • Handel
  • Werner Stark

„Soennecken-Erfa-Drucken + Kopieren“ – so heißt die neue Gruppe, die Anfang September während eines Workshops in Fulda gegründet wurde.

Gründungsmitglieder der neuen Erfa-Gruppe in Fulda
Gründungsmitglieder der neuen Erfa-Gruppe in Fulda

Nachdem die zwölf Teilnehmer ihre erste Zusammenkunft durchweg positiv bewertet hatten, wurde einstimmig beschlossen, sich fortan regelmäßig zu treffen und sich über die Themen auszutauschen, die für das Geschäftsfeld Drucken + Kopieren relevant sind. Der nächste Workshop der Gruppe findet im März 2013 statt. Die Gründung der Erfa-Gruppe geht auf die Initiative der Soennecken zurück. Diese hatte ihren Mitgliedern auf der Fachtagung Drucken + Kopieren im April das Angebot gemacht, in einer organisierten Gruppe den Erfahrungsaustausch von Geschäftsführern und Bereichsleitern des Geschäftsfelds Drucken + Kopieren zu unterstützen. Beim ersten Workshop in Fulda wurde schnell klar, dass sich für den gegenseitigen Austausch eine Vielzahl von Themen anbieten.

Neben vielen pragmatischen Ansätzen zur Marktbearbeitung gab es einen regen und lebhaften Austausch, bei dem Möglichkeiten der Preisgestaltung ebenso diskutiert wurden wie neue Formen von Provisionsregelungen, Verhalten der Wettbewerber, Umgang mit schwierigen Lieferantenthemen und Aus- und Weiterbildungskonzepte für die eigenen Mitarbeiter. Eine große Rolle spielten auch die Fragen, wie viel MPS ein Fachhandelsunternehmen aktuell umsetzen kann und welchen Einfluss das neue Geschäftsmodell künftig auf die Entwicklung des eigenen Unternehmens haben wird. Zudem wurden verschiedene Erfahrungen der Teilnehmer mit der Vermarktung von Softwarelösungen erörtert. Ein Austausch über die unterschiedlichen Dienstleistungsangebote der Unternehmen sollte klären, unter welchen Voraussetzungen Dienstleistungen als Ertragsbringer geeignet sind.

„Auch wenn der Kreis mit zwölf Teilnehmern schon eine repräsentative Größe erreicht hat, steht die Gruppe möglichem Zuwachs aus den Reihen der Soennecken-Mitglieder positiv gegenüber“, berichtet Winfried Schneider, bei Soennecken Leiter des Geschäftsfelds Drucken + Kopieren. „Wichtig wäre der Gruppe, dass neue Teilnehmer auch die Bereitschaft mitbringen, sich aktiv an der Gruppenarbeit zu beteiligen und eigene Erfahrungen einzubringen.“

Kontakt: www.soennecken.de

Verwandte Themen
Robert Brech
Situation bei Kaut-Bullinger deutlich verbessert weiter
Kundenbindung der besonderen Art: Mollenkopf-Weihnachtsevent auf der Burg Guttenberg
Mollenkopf setzt auf Kundenbindung weiter
Lieferantentag der Soennecken-Kooperation: positive Umsatzentwicklung im laufenden Jahr
Soennecken zeigt sich gut aufgestellt weiter
Mit dem neuen Hautkatalog 2018 stellt die Fachhandelskooperation Soennecken auch ein deutlich erweitertes Sortiment vor.
Soennecken baut Sortiment weiter aus weiter
Dr. Benedikt Erdmann
Dr. Benedikt Erdmann äußert sich zu Nordanex-Übernahme weiter
Neben Produktpräsentationen und Vorträgen unterschiedlicher Hersteller erwartete die Besucher der diesjährigen Saueracker-Hausmesse unter anderem ein „Weihnachtsmarkt mit fränkischen Spezialitäten“.
Saueracker-VIP-Event mit einigen Highlights weiter