BusinessPartner PBS
Offene Worte zum Restrukturierungskurs: Holding-Geschäftsführer Robert Brech in Taufkirchen
Offene Worte zum Restrukturierungskurs: Holding-Geschäftsführer Robert Brech in Taufkirchen

Filialen Einzelhandel: Kaut-Bullinger-Filialschließungen werden konkret

Das Taufkirchener Fachhandelsunternehmen Kaut-Bullinger setzt den 2016 gestarteten Restrukturierungskurs mit der Schließung von drei Filialen weiter fort.

„Das Traditionsunternehmen Kaut-Bullinger baut auch künftig auf den Einzelhandel. Dennoch werden die umsatz- und ertragsschwachen Filialen in Nürnberg, Mühldorf und Deggendorf geschlossen“, wie Holding-Geschäftsführer Robert Brech auf dem Kundentag in Taufkirchen am 15. September bestätigte: „Die Schließung dieser Standorte stärkt das Einzelhandelsgeschäft von Kaut-Bullinger. Wo wir auf der einen Seite schneiden, werden wir auf der anderen Seite stärken. Wir fokussieren unsere Kräfte auf die verbleibenden Standorte, um dort mit vermehrten Aktionen unsere Kunden gezielter anzusprechen und zu begeistern.“ Die Filiale Nürnberg soll bereits Ende November geschlossen werden, die Termine für Mühldorf und Deggendorf stehen noch nicht fest, die Schließungen sollen aber zeitnah in 2018 erfolgen. Weiter gestärkt werden soll das Stammhaus in der Münchener Rosenstraße, wo aktuell die Endphase umfangreicher Umbaumaßnahmen läuft.

Entscheidend für das Traditionsunternehmen sei, das Geschäftsmodell für die Zukunft nachhaltig zu konsolidieren, wie Robert Brech in Taufkirchen betonte. In den Geschäftsbereichen Bürobedarf und Büro-Systemhaus wurden bereits Erfolge in der Akquise mit neuen Key-Accounts sowie Portfolioerweiterung, wie beispielsweise der neuen „HP 3D-Multi-Jet-Fusion“-Produktlinie, erzielt. Hier ist Kaut-Bullinger einer von vier HP-Vertriebspartnern in Deutschland.

Kontakt: www.kautbullinger.de

Verwandte Themen
Die Drogeriemarktkette dm meldet für das abgelaufene Geschäftsjahr 2016/2017 steigende Umsätze. (Bild: dm)
Erfolgreiches Geschäftsjahr für dm weiter
Hockey auf Bürostühlen: Am 10 November geht es in der Halle 7 in Bremen bei den German Chair-Hockey Masters von BKE Fislage wieder zur Sache. Foto BKE Fislage
BKE Fislage lädt zu den siebten German Chair-Hockey Masters weiter
Die MTH Retail Group steigt mit dem Kauf der Office-World-Gruppe in den Schweizer Markt für Büroprodukte ein.
MTH Retail übernimmt Office World-Group weiter
bueroboss.de-Webshop-Startseite mit informativen Widgets und Kundenkonto (Bild: bueroboss.de)
Hohe Zustimmungswerte für bueroboss.de-Relaunch weiter
Dolph Westerbos
Dolph Westerbos wird CEO bei Staples in Europa weiter
Die Plate-Firmengruppe ist in Norddeutschland mit mehreren Standorten vertreten, und über den Außendienst in ganz Deutschland aktiv. (Grafik: Plate)
Plate wird Büroring-Mitglied weiter