BusinessPartner PBS

Carthaus mit neuer Führungsspitze

  • 21.01.2008
  • Handel
  • Werner Stark

Zum Jahresanfang hat Dirk-Olaf Stroessel die Führung des Bonner Traditionsunternehmens JF. Carthaus übernommen.

Er folgt damit auf Wilfried R.J. Dahmen, der nach mehr als 17 Jahren an der Spitze des Unternehmens (PBS-Fachgeschäft, Druckerei, Telefon- und Adressbuchverlag) mit Erreichen des 65sten Lebensjahres die Aufgaben an den Diplom-Medienwirt übergeben hat. Stroessel ist bereits seit Juli des vergangenen Jahres bei Carthaus aktiv. Zuvor war er mehr als sechs Jahre bei der Kaufhof Warenhaus AG in verschiedenen Positionen aktiv. Darüber hinaus steht auch das Fachgeschäft in der Remigiusstraße als einer der Top-Adressen in Deutschland seit Jahresbeginn unter neuer Leitung. Lorenz Schneider, der seinen Vorgänger bereits seit Mitte 2006 vertreten hat, hat die Nachfolge von Jürgen Knecht angetreten.

Kontakt: www.carthaus.de

Verwandte Themen
Takkt-Zentrale in Stuttgart (Bild: Takkt AG)
Takkt mit erfolgreichem Geschäftsjahr 2016 weiter
Offen für alle Fachhändler: die Lieferantenmesse während des duo-Unternehmerforums
Lieferantenmesse offen für alle Fachhändler weiter
Regler Systems expandiert mit der Übernahme von BVS nach Rheinland-Pfalz.
Regler Systems expandiert durch Übernahme weiter
Neue Impulse: Vom 25. bis 27. Mai findet das PBS-Forum gemeinsam mit dem Büroring in Berlin statt.
Prisma bleibt auf Wachstumskurs weiter
Office Depot in den USA hat vom 27. Februar an einen neuen CEO.
Gerry P. Smith neuer CEO bei Office Depot weiter
Werbewirksamer Auftritt: Calipage als Haupstsponsor beim FIS Ski Cross Weltcup am Feldberg
Calipage-Fachhandels-Stammtisch setzt Signal weiter