BusinessPartner PBS

Carthaus mit neuer Führungsspitze

  • 21.01.2008
  • Handel
  • Werner Stark

Zum Jahresanfang hat Dirk-Olaf Stroessel die Führung des Bonner Traditionsunternehmens JF. Carthaus übernommen.

Er folgt damit auf Wilfried R.J. Dahmen, der nach mehr als 17 Jahren an der Spitze des Unternehmens (PBS-Fachgeschäft, Druckerei, Telefon- und Adressbuchverlag) mit Erreichen des 65sten Lebensjahres die Aufgaben an den Diplom-Medienwirt übergeben hat. Stroessel ist bereits seit Juli des vergangenen Jahres bei Carthaus aktiv. Zuvor war er mehr als sechs Jahre bei der Kaufhof Warenhaus AG in verschiedenen Positionen aktiv. Darüber hinaus steht auch das Fachgeschäft in der Remigiusstraße als einer der Top-Adressen in Deutschland seit Jahresbeginn unter neuer Leitung. Lorenz Schneider, der seinen Vorgänger bereits seit Mitte 2006 vertreten hat, hat die Nachfolge von Jürgen Knecht angetreten.

Kontakt: www.carthaus.de

Verwandte Themen
Ausschnitt der Homepage von Bürokavalier Werner Edelmann
Egropa gewinnt weiteres Mitglied weiter
Lutz Wenger
Lutz Wenger neu im Aufsichtsrat weiter
Jens Melzer, Geschäftsbereichsleiter Warengeschäft bei Soennecken
Soennecken erschließt neue Sortimente weiter
Immer wieder sind Informationen über den Verkauf von Staples öffentlich geworden: Mit Sycamore Partners sollen die Gespräche nun kurz vor einem Abschluss stehen.
Staples in Verkaufsgesprächen mit Sycamore? weiter
Technik-Themen im Fokus: reger Zuspruch bei der Ormanns-Hausmesse in Düsseldorf
Fachhändler Ormanns setzt auf Hausmessen weiter
Neben der Digitalisierung (66 Prozent) gehören auch die Suche nach geeigneten Mitarbeitern (55 Prozent) sowie hohe Ausgaben für Mieten zu den Herausforderungen für den Handel. (Grafik: Bitkom)
Digitalisierung ist die größte Herausforderung für Händler weiter