BusinessPartner PBS

Misco kooperiert mit Datacastel

Der Online- und Direktmarketinghändler Misco Germany bietet in Zusammenarbeit mit dem amerikanischen Softwareanbieter Datacastle eine Cloud basierende flächendeckende Backup- und Datensicherungslösung an.

Im Jahr 2009 hat die Deutsche Bundesregierung das Bundesdatenschutzgesetz geändert, um den Missbrauch von Daten besser verhindern zu können. Deutschland führt in der Europäischen Gemeinschaft im Schutz von Kunden- und Arbeitnehmerinformationen. „Mit dem stetigen Wachstum von Daten und dem öffentlichen Bewusstsein durch den Gesetzgeber, nehmen deutsche Unternehmen den Umgang mit privaten Daten sehr ernst“, kommentiert Stefan Schimansky, General Manager von Misco Germany. Die Partnerschaft zwischen Datacastle und Misco Germany ermöglicht nun Unternehmen sensible Informationen und Datensicherung von kritischen Daten auf Laptops und Computern mit einem Einzelzugriff zu sichern. Misco Germany bietet Wiederverkäufern und System-Integratoren zusätzlich einen Hostet Service, wodurch Infrastrukturkosten eliminiert und IT Ressourcen minimiert werden können.

Kontakt: www.misco.de, www.datacastlecorp.com

Verwandte Themen
Kundenbindung der besonderen Art: Mollenkopf-Weihnachtsevent auf der Burg Guttenberg
Mollenkopf setzt auf Kundenbindung weiter
Lieferantentag der Soennecken-Kooperation: positive Umsatzentwicklung im laufenden Jahr
Soennecken zeigt sich gut aufgestellt weiter
Mit dem neuen Hautkatalog 2018 stellt die Fachhandelskooperation Soennecken auch ein deutlich erweitertes Sortiment vor.
Soennecken baut Sortiment weiter aus weiter
Neben Produktpräsentationen und Vorträgen unterschiedlicher Hersteller erwartete die Besucher der diesjährigen Saueracker-Hausmesse unter anderem ein „Weihnachtsmarkt mit fränkischen Spezialitäten“.
Saueracker-VIP-Event mit einigen Highlights weiter
Reger Andrang: über 70 Teilnehmer informierten sich beim Bensegger-Business-Breakfast über das Thema "Gesundheit im Büro"
Bensegger informiert über „Gesundheit im Büro“ weiter
Bei einer Veranstaltung in den Räumlichkeiten der ekom21 in Gießen informierten sich am 28. November rund 50 Entscheider von Schulämtern und Schulabteilungen aus 24 hessischen Kreisen. (c.) Rednet
Rednet stattet hessische Schulen bis 2021 aus weiter