BusinessPartner PBS
Hans R. Schmidt
Printus-Inhaber Hans R. Schmidt

Nachwuchsförderung: Printus stockt Investitionen in Bildung auf

Schon 2011 hatte Printus-Inhaber Hans R. Schmid einen Lehrstuhl für Dialogmarketing und E-Commerce gestiftet, jetzt verstärkt das Unternehmen das Engagement – eine langfristig angelegte Strategie.

Wie Printus in Offenburg mitteilte, wird das Unternehmen von diesem Jahr an für den Studiengang Dialogmarketing und E-Commerce sowie weitere Fachrichtungen an der Hochschule Offenburg bis zu vier Stipendien pro Jahr vergeben. Printus-Inhaber Hans R. Schmidt betonte auf der einen Seite die bildungs- und gesellschaftspolitische Verantwortung seines Unternehmens. Zum anderen soll die Stiftungsprofessur zusammen mit den Stipendien dabei helfen, den eigenen Bedarf an qualifiziertem akademischem Nachwuchs insbesondere für den Bereich Dialogmarketing und E-Commerce (Internethandel) zu decken.

„Stipendien sind eine lohnende Investition in die Ausbildung junger Menschen in Deutschland. Sie sorgen für mehr Fachkräfte am Standort Offenburg, wovon auch Printus profitieren wird“, erläutert Schmid. Für die Printus-Gruppe ist dies nicht das erste Engagement im Bildungswesen, da bereits Bildungspartnerschaften mit drei Offenburger Schulen existieren.

Kontakt: www.printus.de

Verwandte Themen
Holger Rosa, Projektleiter Büroprint beim Büroring gemeinsam mit Infominds-Berater Frank Lenz, der für den Vertrieb der Software in Deutschland zuständig ist.
Büroring schließt strategische Partnerschaft mit Infominds weiter
Udo Böttcher, Geschäftsführer von Büromarkt Böttcher, hat neben der Logistik auch in seinen mobilen Shop investiert.
Büromarkt Böttcher investiert weiter in Wachstum weiter
Dr. Benedikt Erdmann: „Wir wachsen im PBS-Bereich, weil unsere Mitglieder insgesamt ein gutes Geschäft machen und nach meiner Beobachtung besser abschneiden als der Markt."
Soennecken zeigt sich zuversichtlich weiter
Mit der „BIC 4 Color“-Familie hat BIC einen Treffer gelandet: Das Unternehmen meldet steigende Umsatzzahlen in seiner Sparte „Bürobedarf“.
BIC auf Wachstumskurs weiter
Sycamore will die Einzelhandelsaktivitäten von Staples, Inc. verkaufen.
Sycamore will Einzelhandel von Staples, Inc. abspalten weiter
Der Handel findet oftmals nicht das gesuchte Personal, die Arbeitsagentur meldet viele offene Stellen. (Bild: ThinkstockPhotos 85449878)
Viele unbesetzte Stellen im Einzelhandel weiter