BusinessPartner PBS

Office World startet mit Mobilfunk-Shops

  • 21.02.2007
  • Handel
  • Werner Stark

The Phone House, führender unabhängiger Mobilfunk-Einzelhändler in Europa, und Office World als der größte Bürofachmarkt-Betreiber in der Schweiz haben eine Kooperation gestartet.

In einem ersten Schritt wurden Anfang Februar in den Office-World-Fachmärkten in Zürich (Glatt-Zentrum) und Genf (Acacias) zwei Shop-in-Shop-Lösungen eröffnet. Es ist geplant, in allen der aktuell 18 Fachmärkten ein geeignetes The-Phone-House-Format einzuführen. Beide Unternehmen versprechen sich von der Kooperation, von den gegenseitigen Kundenfrequenzen zu profitieren. The Phone House ist inklusive der beiden Office-World-Fachmärkte jetzt mit 64 Standorten in der Schweiz vertreten. Office World setzt weiter auf Expansion und wird als nächsten Schritt am 29. März einen weiteren Fachmarkt im Surseepark in Sursee eröffnen.

Kontakt: www.office-world.ch, www.phonehouse.ch  

Verwandte Themen
Lutz Wenger
Lutz Wenger neu im Aufsichtsrat weiter
Immer wieder sind Informationen über den Verkauf von Staples öffentlich geworden: Mit Sycamore Partners sollen die Gespräche nun kurz vor einem Abschluss stehen.
Staples in Verkaufsgesprächen mit Sycamore? weiter
Technik-Themen im Fokus: reger Zuspruch bei der Ormanns-Hausmesse in Düsseldorf
Fachhändler Ormanns setzt auf Hausmessen weiter
Neben der Digitalisierung (66 Prozent) gehören auch die Suche nach geeigneten Mitarbeitern (55 Prozent) sowie hohe Ausgaben für Mieten zu den Herausforderungen für den Handel. (Grafik: Bitkom)
Digitalisierung ist die größte Herausforderung für Händler weiter
WinWin-Vorstandssprecher Frank Eismann (l.) und Boris Hose, Geschäftsführer bei business//acts
WinWin-Gruppe und business//acts vereinbaren Zusammenarbeit weiter
Auf Wachstumskurs: die deutsche Niederlassung der RAJA-Gruppe in Ettlingen
RAJA-Gruppe wächst weiter weiter