BusinessPartner PBS

Office World startet mit Mobilfunk-Shops

  • 21.02.2007
  • Handel
  • Werner Stark

The Phone House, führender unabhängiger Mobilfunk-Einzelhändler in Europa, und Office World als der größte Bürofachmarkt-Betreiber in der Schweiz haben eine Kooperation gestartet.

In einem ersten Schritt wurden Anfang Februar in den Office-World-Fachmärkten in Zürich (Glatt-Zentrum) und Genf (Acacias) zwei Shop-in-Shop-Lösungen eröffnet. Es ist geplant, in allen der aktuell 18 Fachmärkten ein geeignetes The-Phone-House-Format einzuführen. Beide Unternehmen versprechen sich von der Kooperation, von den gegenseitigen Kundenfrequenzen zu profitieren. The Phone House ist inklusive der beiden Office-World-Fachmärkte jetzt mit 64 Standorten in der Schweiz vertreten. Office World setzt weiter auf Expansion und wird als nächsten Schritt am 29. März einen weiteren Fachmarkt im Surseepark in Sursee eröffnen.

Kontakt: www.office-world.ch, www.phonehouse.ch  

Verwandte Themen
Der memo Nachhaltigkeitsbericht 2017/18 steht ganz im Zeichen von Logistik und der Mobilität.
memo präsentiert Nachhaltigkeitsbericht weiter
Stolze Preisträger (von links): die FKS-Geschäftsführer Christian Schroeder und Wolfgang Rocker
FKS erhält „Großen Preis des Mittelstandes 2017“ weiter
Offene Worte zum Restrukturierungskurs: Holding-Geschäftsführer Robert Brech in Taufkirchen
Kaut-Bullinger-Filialschließungen werden konkret weiter
Seit Anfang des Jahres ist auch Tim Haas an Bord, der den Unternehmenswandel bei jaka leitet.
jaka feiert Jubiläum und Neugründung weiter
Den Kundentag bei Kaut-Bullinger nutzen viele Kunden für die Information und den Austausch.
Kaut-Bullinger-Kundentag mit Rekordzuspruch weiter
Die Ehrig-Geschäftsführer Kerstin Ehrig-Wettstaedt und Torsten Ehrig
Ehrig feiert 70. Firmenjubiläum weiter