BusinessPartner PBS

Soennecken-Logistikzentrum angelaufen

  • 21.04.2009
  • Handel
  • Werner Stark

Die Probezeit ist vorbei: Seit einer Woche werden im neuen Logistikzentrum der Overather Händlerkooperation die ersten Aufträge abgewickelt.

Die Verlagerung der Ware und Versendung erfolgt sukzessive - die ersten tausend Pakete sind inzwischen von Overath aus zu den Händlern gelangt. Nachdem alle operativen und technischen Voraussetzungen für den Betrieb des Großlagers gegeben sind, kommt es jetzt darauf an, die Verlagerung des Versandbetriebs vom bisherigen Lager in Langgöns bei Gießen nach Overath reibungslos abzuwickeln. "Das ist nur nach und nach möglich - im Laufe des Sommers werden dann immer mehr Positionen von Overath aus verschickt, bis wir die volle Kapazitätsauslastung erreicht haben", beschreibt Klaus Schneider, Geschäftsführer der Soennecken LogServe GmbH, die das Logistikzentrum betreibt, das weitere Vorgehen.

Bei der Generalversammlung der Soennecken eG am 7. Mai haben die rund 500 Mitgliedsunternehmen erstmalig Gelegenheit, das Logistikzentrum in Aktion zu erleben. Für die Fachhändler der Kooperation soll der Neubau eine Vielzahl an neuen Dienstleistungen, die Entlastung bei der eigenen Lagerhaltung und eine deutlich gesteigerte Wettbewerbsfähigkeit bringen.

Kontakt: www.soennecken.de

Verwandte Themen
Die MTH Retail Group steigt mit dem Kauf der Office-World-Gruppe in den Schweizer Markt für Büroprodukte ein.
MTH Retail übernimmt Office World-Group weiter
bueroboss.de-Webshop-Startseite mit informativen Widgets und Kundenkonto (Bild: bueroboss.de)
Hohe Zustimmungswerte für bueroboss.de-Relaunch weiter
Dolph Westerbos
Dolph Westerbos wird CEO bei Staples in Europa weiter
Die Plate-Firmengruppe ist in Norddeutschland mit mehreren Standorten vertreten, und über den Außendienst in ganz Deutschland aktiv. (Grafik: Plate)
Plate wird Büroring-Mitglied weiter
Herbert Hief (links) und Rudolf Bischler nach der Vertragsunterzeichnung
Streit expandiert in Karlsruhe  weiter
Am Rande des „Kamingesprächs“ im Apollo Theater Siegen (von links): Sebastian Leipold (Hees Geschäftsführer), Walter Mennekes (Vizepräsident FC Bayern München), Uli Hoeneß (Präsident FC Bayer München) sowie Florian Leipold (Hees Geschäftsführer)
Uli Hoeneß bei Hees Bürowelt weiter