BusinessPartner PBS

Big Deal: CE kauft Lyreco

  • 21.05.2008
  • Handel
  • Werner Stark

Überraschende Wende: Nachdem noch am Montag Staples ein erhöhtes Angebot an die CE-Aktionäre abgegeben hatte, folgte gestern die Mitteilung der Lyreco-Übernahme durch CE.

Die Konzentration unter den großen, international aufgestellten Büroartikel-Händlern setzt sich weiter fort. Seit Februar hatte der amerikanische Global Staples vergeblich versucht, dem Management von Corporate Express in Amsterdam eine Übernahme schmackhaft zu machen. Noch am Montag hatte Staples eine feindliche Übernahme eingeleitet, nachdem den Aktionären direkt ein von 7,25 auf 8 Euro erhöhtes Angebot pro Aktie offeriert wurde.

Gestern folgte die überraschende Meldung, dass Corporate Express im Gegenschlag 100 Prozent der Anteile am französischen Global Player Lyreco übernommen hat. Der Kaufpreis liegt bei 1,73 Milliarden Euro; die Lyreco-Inhaber erhalten 560 Millionen Euro in cash sowie den Rest in Aktienanteilen. Von CE werden insbesondere die Synergieeffekte des Deals hervorgehoben, die im dritten Jahr nach dem Zusammenschluss bei rund 100 Millionen Euro liegen sollen. Mit der Übernahme entsteht ein neuer, in Europa führender Global mit einem Umsatz von 7,8 Milliarden Euro. Für Deutschland sind durchschlagende Konsequenzen zu erwarten, da beide Unternehmen mit einem ähnlichen B2B-Geschäftsmodell im Markt agieren.

Kontakt: www.corporateexpress.com, www.lyreco.com

Verwandte Themen
Winfried Schneider, Geschäftsfeldleiter Drucken + Kopieren bei Soennecken
Soennecken und UFP schließen Partnerschaft weiter
Geschäftsführer Rudolf Bischler bei der Präsentation der Jahresergebnisse von Streit Service & Solutions vor den Mitarbeitern in Hausach. (Bild: Streit)
Fachhändler Streit will 50-Millionen-Marke reißen weiter
Seit 1. Januar ist Markus Weber alleiniger Geschäftsführer und Inhaber des Siegener Fachhandelsunternehmens dokuworks.
Aus dokuteam SüdWest wird dokuworks weiter
Robin Morgenstern, Vorstand der Morgenstern AG
„Exponentielles Wachstum bei der Digitalisierung“ weiter
Profi-Team des SC Freiburg: Mit dem Start der Rückrunde wird der Versandhändler memo Sponsor des Vereins. (Bild: SC Freiburg)
memo mit Bandenwerbung beim SC Freiburg weiter
Soldan-Geschäftsführer René Dreske
Soldan strafft die Organisation weiter