BusinessPartner PBS

Compass Gruppe mit „makellosen“ Geschäftszahlen

Zur Feier des 20-jährigen Bestehens der Compass Gruppe in Dresden präsentierte die Verbundgruppe auf der Gesellschaftertagung die Bilanzzahlen des abgelaufenen Geschäftsjahres 2007.

Mit einem Wachstum im gemeinsamen Einkauf von IT-Infrastrukturprodukten um 9,3 Prozent auf 146 Millionen Euro und einem Ergebniswachstum von 11 Prozent konnten laut Computer Compass „erneut hervorragende“ Ergebnisse gezeigt werden. „Ergebnis ist bei uns vor allem immer Ausdruck des Erreichens vereinbarter Ziele mit unseren Partnern aus Industrie und Distribution. Wir erfüllen unsere Commitments bei Umsatz und Kostenstruktur und sind somit ein verlässlicher Partner unserer Lieferanten und Mitgliedsunternehmen“, betont Computer-Compass Geschäftsführer Dirk Henniges. Der Außenumsatz aller Unternehmen, die über das Geschäft mit IT-Infrastrukturprodukten hinaus auch noch weitere Geschäftsfelder besetzen, stieg auf 486 Millionen Euro.

Mit einem erneuten Umsatzzuwachs von 18 Prozent im ersten Halbjahr 2008 geht die Gruppe von einem ähnlich guten Ergebnis für das gesamt Geschäftsjahr 2008 aus. „Wir wachsen schneller als der Markt und unsere Mitgliedsunternehmen zählen mit ihrer jeweiligen Bedeutung zu den regionalen Marktführern in ihren Geschäftsbereichen“, resümiert Henniges.

Kontakt: www.compassgruppe.de

Verwandte Themen
Lutz Wenger
Lutz Wenger neu im Aufsichtsrat weiter
Immer wieder sind Informationen über den Verkauf von Staples öffentlich geworden: Mit Sycamore Partners sollen die Gespräche nun kurz vor einem Abschluss stehen.
Staples in Verkaufsgesprächen mit Sycamore? weiter
Technik-Themen im Fokus: reger Zuspruch bei der Ormanns-Hausmesse in Düsseldorf
Fachhändler Ormanns setzt auf Hausmessen weiter
Neben der Digitalisierung (66 Prozent) gehören auch die Suche nach geeigneten Mitarbeitern (55 Prozent) sowie hohe Ausgaben für Mieten zu den Herausforderungen für den Handel. (Grafik: Bitkom)
Digitalisierung ist die größte Herausforderung für Händler weiter
WinWin-Vorstandssprecher Frank Eismann (l.) und Boris Hose, Geschäftsführer bei business//acts
WinWin-Gruppe und business//acts vereinbaren Zusammenarbeit weiter
Auf Wachstumskurs: die deutsche Niederlassung der RAJA-Gruppe in Ettlingen
RAJA-Gruppe wächst weiter weiter