BusinessPartner PBS

Skribo Nummer Zehn startet in Oldenburg

  • 21.11.2007
  • Handel
  • Werner Stark

Morgen läuft in Oldenburg-Ohmstede der Geschäftsbetrieb von Skribo Jürgens an. Für die PBS Deutschland als Systemgeber ist es der zweite Standort in Oldenburg.

Auf 119 Quadratmeter Verkaufsfläche wird nach dem vierwöchigem Umbau die gesamte Bandbreite der bunten Welt von Skribo geboten. Das klassische PBS-Sortiment wird dabei mit Trend- und Geschenkartikel sowie einer Buchabteilung ergänzt. Für Inhaberin Roswitha Jürgens waren der Kostenvorteil der Systempartnerschaft sowie der professionelle Auftritt unter einer gemeinsamen Dachmarke wichtige Argumente, sich für das Leistungspartnerkonzept für PBS-Ladengeschäfte zu entscheiden. Jürgens ist ebenso wie ihre Oldenburger Skribo-Kollegin Kathrin Otten eine Quereinsteigerin in die PBS-Branche.

Kontakt: www.skribo.de

Verwandte Themen
Dirk Leischner, Beauftragter für das Umweltmanagement bei Soennecken, und Evelyn Wieland, zuständig für den Fuhrpark, mit dem ersten Elektrofahrzeug
Soennecken kauft Elektrofahrzeug weiter
Nachhaltigkeit als Ziel definiert: Kaiser+Kraft-Firmenzentrale in Stuttgart
Kaiser+Kraft im Finale beim CSR-Preis weiter
Takkt-Zentrale in Stuttgart (Bild: Takkt AG)
Takkt mit erfolgreichem Geschäftsjahr 2016 weiter
Offen für alle Fachhändler: die Lieferantenmesse während des duo-Unternehmerforums
Lieferantenmesse offen für alle Fachhändler weiter
Regler Systems expandiert mit der Übernahme von BVS nach Rheinland-Pfalz.
Regler Systems expandiert durch Übernahme weiter
Neue Impulse: Vom 25. bis 27. Mai findet das PBS-Forum gemeinsam mit dem Büroring in Berlin statt.
Prisma bleibt auf Wachstumskurs weiter