BusinessPartner PBS

Skribo Nummer Zehn startet in Oldenburg

  • 21.11.2007
  • Handel
  • Werner Stark

Morgen läuft in Oldenburg-Ohmstede der Geschäftsbetrieb von Skribo Jürgens an. Für die PBS Deutschland als Systemgeber ist es der zweite Standort in Oldenburg.

Auf 119 Quadratmeter Verkaufsfläche wird nach dem vierwöchigem Umbau die gesamte Bandbreite der bunten Welt von Skribo geboten. Das klassische PBS-Sortiment wird dabei mit Trend- und Geschenkartikel sowie einer Buchabteilung ergänzt. Für Inhaberin Roswitha Jürgens waren der Kostenvorteil der Systempartnerschaft sowie der professionelle Auftritt unter einer gemeinsamen Dachmarke wichtige Argumente, sich für das Leistungspartnerkonzept für PBS-Ladengeschäfte zu entscheiden. Jürgens ist ebenso wie ihre Oldenburger Skribo-Kollegin Kathrin Otten eine Quereinsteigerin in die PBS-Branche.

Kontakt: www.skribo.de

Verwandte Themen
dokuworks-Geschäftsführer Markus Weber gemeinsam mit Prokuristin Binaca Reeh
Bianca Reeh wird Prokuristin bei dokuworks weiter
Büroprofi-Gruppe beim Treffen in Fulda: Im November sollen die ersten Partner mit dem neuen Online-Shop starten.
Büroprofi vor dem Start des neuen Webshops weiter
Der memo Nachhaltigkeitsbericht 2017/18 steht ganz im Zeichen von Logistik und der Mobilität.
memo präsentiert Nachhaltigkeitsbericht weiter
Stolze Preisträger (von links): die FKS-Geschäftsführer Christian Schroeder und Wolfgang Rocker
FKS erhält „Großen Preis des Mittelstandes 2017“ weiter
Offene Worte zum Restrukturierungskurs: Holding-Geschäftsführer Robert Brech in Taufkirchen
Kaut-Bullinger-Filialschließungen werden konkret weiter
Seit Anfang des Jahres ist auch Tim Haas an Bord, der den Unternehmenswandel bei jaka leitet.
jaka feiert Jubiläum und Neugründung weiter