BusinessPartner PBS

Büroprofi-Gruppe gewinnt neue Mitglieder

  • 22.01.2014
  • Handel
  • Stefan Syndikus

Die Händlerkooperation Büroprofi kann zu Jahresbeginn weitere Zugänge zu ihrem Marketingnetzwerk verbuchen: So arbeitet seit Januar unter anderem der B2B-Spezialist PaperBox aus Nottuln mit.

Geschäftsführerin Elisabeth Gaußelmann erwartet durch die Mitarbeit bei der Marketingkooperation einen deutlichen Zugewinn bei der Marktpräsenz und eine Professionalisierung des Auftritts gegenüber dem Kunden. Mit Alka habe man schon seit vielen Jahren erfolgreich und vertrauensvoll zusammengearbeitet. Trotz der Mitarbeit bei Büroprofi bleibe die regionale Identität durch die Weiterverwendung des bekannten Namens PaperBox gegeben, betonte die Inhaberin. Die Kundenstruktur ist vielfältig: mit kleinen, mittelständischen und großen Unternehmen aus Industrie, Handel, Handwerk sowie Freiberuflern ist das Unternehmen breit aufgestellt.

Zum Ende des vergangenen Jahres hatte sich Büroprofi mit BBS Bürobedarf Steuernagel aus dem mittelfränkischen Langenzenn verstärkt. Für Geschäftsführer Norbert Steuernagel steht ganz oben auf der Wunschliste der Erfahrungsaustausch mit den Händler-Kollegen, beispielsweise bei einem der regelmäßigen Büroprofi-Erfa-Treffen auf regionaler Ebene. Seit 1. Oktober gehören die Fachhandelsunternehmen Hatopp in Göttingen und Buerobutler.de Baunatal bei Kassel mit fünf Standorten, seit 1. November HM Office mit Sitz in Riedlingen in Baden-Württemberg und seit 1. Dezember BBS Bürobedarf zur Gruppe. Unter der Dachmarke Büroprofi arbeiten mittlerweile mehr als 140 selbständige Fachhändler in Deutschland und Österreich zusammen.

Kontakt: www.bueroprofi-deutschland.de; www.buero24direkt.de; www.bbs-buerobedarf.de

Verwandte Themen
Büroprofi-Gruppe beim Treffen in Fulda: Im November sollen die ersten Partner mit dem neuen Online-Shop starten.
Büroprofi vor dem Start des neuen Webshops weiter
Der memo Nachhaltigkeitsbericht 2017/18 steht ganz im Zeichen von Logistik und der Mobilität.
memo präsentiert Nachhaltigkeitsbericht weiter
Stolze Preisträger (von links): die FKS-Geschäftsführer Christian Schroeder und Wolfgang Rocker
FKS erhält „Großen Preis des Mittelstandes 2017“ weiter
Offene Worte zum Restrukturierungskurs: Holding-Geschäftsführer Robert Brech in Taufkirchen
Kaut-Bullinger-Filialschließungen werden konkret weiter
Seit Anfang des Jahres ist auch Tim Haas an Bord, der den Unternehmenswandel bei jaka leitet.
jaka feiert Jubiläum und Neugründung weiter
Den Kundentag bei Kaut-Bullinger nutzen viele Kunden für die Information und den Austausch.
Kaut-Bullinger-Kundentag mit Rekordzuspruch weiter