BusinessPartner PBS

Akcent formiert sich unter Synaxon-Dach

  • 22.06.2007
  • Handel
  • Michael Smith

Die Akcent-Fachhandelskooperation traf sich zum Erfahrungsaustausch in Frankenthal. Auf der Tagesordnung standen der gemeinsame Markenauftritt, das Open-Company-Konzept sowie die Händlerplattform EGIS.

Gemeinsam unter dem Synaxon-Dach könne man gegenüber Actebis und Ingram wieder vernünftige Rahmenvereinbarungen treffen, erklärte der Sprecher des Akcent-Beirates Frank Diegel. Auch die Umstellung auf die neue Händlerplattform EGIS 3.0, die das alte System ALF ersetzen soll, sei sinnvoll, da es keine Weiterentwicklung des alten Systems gibt.

Im Rahmen des Treffens sprach Mark Schröder, Finanzvorstand von Synaxon, über die Chancen von Web 2.0 und das Open-Company-Konzept. Über das Unternehmens-Wiki könne das Experten-Know-how an alle weitergegeben werden, erklärte Schröder. Der Informationsaustausch werde somit durch die Technologie vereinfacht. Zum Jahreswechsel soll zudem die Web2Print-Plattform starten, die den Mitgliedern eine vereinfachte Produktion von Flyern im Corporate-Design ermöglichen soll.

Neuer Akcent-Beirat Auf der Tagung stellte sich auch der neue Beirat der Fachhandelskooperation vor. Nachfolger von Mark Groß, Geschäftsführer der Protronic Computer GmbH, ist MR Systeme Geschäftsführer Henning Meyer.

Kontakt: www.synaxon.de

Verwandte Themen
Kai Holtkamp, Geschäftsfeldleiter Streckenhandel
Soennecken holt Mitglieder zu Muster-Event weiter
Der Zukauf von Z.A.S. stärkt die Pharma-Services der Rhenus-Gruppe. (Bild: Rhenus Office Systems)
Rhenus Archiv Services kauft Z.A.S. weiter
Dirk Leischner, Beauftragter für das Umweltmanagement bei Soennecken, und Evelyn Wieland, zuständig für den Fuhrpark, mit dem ersten Elektrofahrzeug
Soennecken kauft Elektrofahrzeug weiter
Nachhaltigkeit als Ziel definiert: Kaiser+Kraft-Firmenzentrale in Stuttgart
Kaiser+Kraft im Finale beim CSR-Preis weiter
Takkt-Zentrale in Stuttgart (Bild: Takkt AG)
Takkt mit erfolgreichem Geschäftsjahr 2016 weiter
Offen für alle Fachhändler: die Lieferantenmesse während des duo-Unternehmerforums
Lieferantenmesse offen für alle Fachhändler weiter