BusinessPartner PBS

Office Depot startet Bauprojekt

  • 22.06.2007
  • Handel
  • Werner Stark

Mit der heutigen Grundsteinlegung für das neue Logistik- und Verwaltungszentrum in Großostheim bei Aschaffenburg investiert Office Depot weiter in den deutschen Standort.

Die Investitionssumme für den zukünftigen deutschen Hauptsitz des Global Players liegt bei beachtlichen 45 Millionen Euro. Neben den bislang rund 360 Mitarbeitern in Großostheim werden weitere 100 neue Arbeitsplätze geschaffen. Auf einer Fläche von knapp fünf Fußballfeldern (rund 34 000 Quadratmeter) entsteht derzeit ein Hallenkomplex mit einer Erweiterungsoption um weitere 10 000 Quadratmeter. Insgesamt steht ein Grundstück mit 85 000 Quadratmetern zur Verfügung. "Wir stellen damit die Weichen für das anhaltende Wachstum unseres Geschäfts und wollen endlich alle Abteilungen am deutschen Hauptsitz unter ein Dach bringen", erklärte Deutschland-Geschäftsführer Eckhard Helm bei der Grundsteinlegung. Bereits Anfang des kommenden Jahres sollen die Lagerräume fertig gestellt sein; Mitte 2008 soll der Umzug der Verwaltung folgen.

Kontakt: www.officedepot.de

Verwandte Themen
Ausschnitt aus dem jüngsten Newsletter von Staples: Aktenvernichtersortiment im Fokus
Staples dreht erneut an der Preisspirale weiter
Holger Rosa, Projektleiter Büroprint beim Büroring gemeinsam mit Infominds-Berater Frank Lenz, der für den Vertrieb der Software in Deutschland zuständig ist.
Büroring schließt strategische Partnerschaft mit Infominds weiter
Udo Böttcher, Geschäftsführer von Büromarkt Böttcher, hat neben der Logistik auch in seinen mobilen Shop investiert.
Büromarkt Böttcher investiert weiter in Wachstum weiter
Dr. Benedikt Erdmann: „Wir wachsen im PBS-Bereich, weil unsere Mitglieder insgesamt ein gutes Geschäft machen und nach meiner Beobachtung besser abschneiden als der Markt."
Soennecken zeigt sich zuversichtlich weiter
Sycamore will die Einzelhandelsaktivitäten von Staples, Inc. verkaufen.
Sycamore will Einzelhandel von Staples, Inc. abspalten weiter
Der Handel findet oftmals nicht das gesuchte Personal, die Arbeitsagentur meldet viele offene Stellen. (Bild: ThinkstockPhotos 85449878)
Viele unbesetzte Stellen im Einzelhandel weiter