BusinessPartner PBS

Lyreco mit neuer strategischer Allianz

  • 22.08.2013
  • Handel
  • Werner Stark

Der Global Player Lyreco ist eine neue Partnerschaft mit Comix als einem der führenden Player im B2B-Vertragskundengeschäft in China eingegangen.

Comix hat seinen Hauptsitz in Shenzhen und wird am Shenzhen Stock Exchange geführt. Das Unternehmen hat ein eigenständiges Unternehmensmodell entwickelt, das Produktion (mehr als 2000 Produkte), Distribution (50 Vertriebskanäle, mehr als 30 000 Einzelhandelsgeschäfte) und das Vertragsgeschäft für Geschäftskunden miteinander kombiniert. Die Marke Comix zählt zu den bekanntesten Marken für Bürobedarf in China. In 2012 wurde mit rund 3000 Mitarbeitern ein Umsatz von rund 180 Millionen Euro realisiert. Comix ist 2009 in das B2B Vertragsgeschäft eingestiegen, indem es zwei führende Händler in Shanghai und Bejing zusammengeführt hat. Ein Netz aus 25 Service Centern wurde erst kürzlich ausgebaut, um den Service-Level zu steigern und die Nähe zum Kunden sicherzustellen. Der B2B-Geschäftsbereich beschäftigt 400 Mitarbeiter und hat in 2012 rund 37 Millionen Euro umgesetzt. Nachdem im Februar 2013 ein bedeutender Anteil des staatlichen Versorgungsnetzes als Neukunde gewonnen werden konnte erwartet Comix in diesem Jahr mindestens eine Verdopplung des Umsatzes in 2013.

„Die Zusammenarbeit mit einem führenden internationalen Anbieter für Büro- und Arbeitsplatzlösungen ist ein großer Gewinn im Ausbau unseres B2B-Vertragsgeschäft in China“, sagt David Dai, Contract Sales General Manager von Comix. „Lyrecos internationale Kunden können sich auf eines der besten Serviceangebote in China freuen“. Steve Law, CEO von Lyreco, erklärt: „Diese neue Partnerschaft in China ergänzt unsere globales Serviceangebot für unsere internationale Kunden um ein weiteres bedeutendes Land. Lyreco´s internationales Vertriebsteam kann seinen Kunden und Prospects nun eine Abdeckung in 45 Ländern anbieten.

Kontakt: www.lyreco.de

Verwandte Themen
Dolph Westerbos
Dolph Westerbos wird CEO bei Staples in Europa weiter
Die Plate-Firmengruppe ist in Norddeutschland mit mehreren Standorten vertreten, und über den Außendienst in ganz Deutschland aktiv. (Grafik: Plate)
Plate wird Büroring-Mitglied weiter
Herbert Hief (links) und Rudolf Bischler nach der Vertragsunterzeichnung
Streit expandiert in Karlsruhe  weiter
Am Rande des „Kamingesprächs“ im Apollo Theater Siegen (von links): Sebastian Leipold (Hees Geschäftsführer), Walter Mennekes (Vizepräsident FC Bayern München), Uli Hoeneß (Präsident FC Bayer München) sowie Florian Leipold (Hees Geschäftsführer)
Uli Hoeneß bei Hees Bürowelt weiter
Bei der Übergabe der Urkunde (von links): Mike Reif (Vertriebsleiter Dach bei Horn), Isabell Horn (Geschäftsführung Horn GmbH), Michael Schreier (Vertriebsleiter bei Soennecken), Thomas Horn (Geschäftsführung Horn GmbH), Dr. Rainer Barth (Vorstand Soennec
Firma Horn zeichnet Michael Schreier von Soennecken aus weiter
Freuen sich über die Partnerschaft mit dem SC Freiburg (von links): Ben Bonde, Sales Manager Infront Germany, zusammen mit den beiden jaka-Geschäftsführern Jan Toews und Tim Haas (Bild: Quelle Infront Germany GmbH)
jaka macht Druck beim SC Freiburg weiter