BusinessPartner PBS

Druckerfachmann.de mit neuer Vertriebsspitze

  • 22.10.2007
  • Handel
  • Werner Stark

Seit Anfang Oktober liegt die Vertriebsleitung des Berliner Spezialisten für Druck- und Kopiersysteme in den Händen zweier langjähriger Mitarbeiterinnen.

Doreen Maaß verantwortet dabei das deutschlandweite Volumen-Business und steuert insbesondere die Vertriebskanäle Online-Shop und Telesales. Zusätzlich ist sie für die aktive Beteiligung an den Partnerprogrammen der Hersteller zuständig. Ingrid Dypa leitet den Vertrieb im Value- und Solutions-Business. In der neuen Funktion führt sie hauptsächlich die Account- und Key-Account-Manager des bundesweit aktiven Spezialisten für Druck- und Kopiersysteme. Die strategische Ausrichtung des Vertriebs bleibt weiterhin in der Hand von Firmengründer und Vorstandschef Heino Deubner. Dem Führungswechsel vorausgegangen war die Trennung vom bisherigen Vertriebsdirektor Ralf Wolter. Die 1998 gegründete Druckerfachmann.de AG realisierte im vergangenen Jahr mit 70 Mitarbeitern einen Umsatz von 18,2 Millionen Euro.

Kontakt: www.druckerfachmann.de

Verwandte Themen
Lutz Wenger
Lutz Wenger neu im Aufsichtsrat weiter
Immer wieder sind Informationen über den Verkauf von Staples öffentlich geworden: Mit Sycamore Partners sollen die Gespräche nun kurz vor einem Abschluss stehen.
Staples in Verkaufsgesprächen mit Sycamore? weiter
Technik-Themen im Fokus: reger Zuspruch bei der Ormanns-Hausmesse in Düsseldorf
Fachhändler Ormanns setzt auf Hausmessen weiter
Neben der Digitalisierung (66 Prozent) gehören auch die Suche nach geeigneten Mitarbeitern (55 Prozent) sowie hohe Ausgaben für Mieten zu den Herausforderungen für den Handel. (Grafik: Bitkom)
Digitalisierung ist die größte Herausforderung für Händler weiter
WinWin-Vorstandssprecher Frank Eismann (l.) und Boris Hose, Geschäftsführer bei business//acts
WinWin-Gruppe und business//acts vereinbaren Zusammenarbeit weiter
Auf Wachstumskurs: die deutsche Niederlassung der RAJA-Gruppe in Ettlingen
RAJA-Gruppe wächst weiter weiter