BusinessPartner PBS

Benno Lohausen als AK-Sprecher gewählt

Benno Lohausen, Vorstand der Edding AG, Ahrensburg, ist von der Herbsttagung des Arbeitskreises Markenfirmen der PBS-Industrie (Altenaer Kreis, AK) in dieser Woche zum Sprecher gewählt worden.

Er gehört dem AK-Sprecherrat seit dem Frühjahr 2002 an und wird das Ehrenamt auf eigenen Wunsch für ein Jahr ausüben. Benno Lohausen folgt Eckhard Seewöster, der im Herbst 2002 zum AK-Sprecher gewählt worden war. Seewöster beendete seine Amtszeit wie geplant, denn er wird im kommenden Januar 65 Jahre. Neu in den Sprecherrat gewählt wurde Rolf Schifferens (Faber-Castell);

der nun zusammen mit Thomas Heine (Esselte Leitz);

Matthias Schneider (Baier & Schneider) und dem AK-Sprecher den Verband nach außen vertritt. „Unsere Politik wird sich weiter an den begonnen AK-Initiativen zur Stärkung unserer Marken wie Schreibwarenzeichen, PBS-Ehrenkodex und Didacta-Markenforum orientieren", sagte Benno Lohausen. Im Altenaer Kreis arbeiten 20 führenden Hersteller von Markenprodukten der PBS-Branche zusammen.

Kontakt: www.altenaerkreis.de

Verwandte Themen
Ausschnitt aus dem Flyer „Büro spezial“ von Segmüller
Aktion „Büro Spezial“ bei Segmüller weiter
Die Mitglieder der BPGI haben auf ihrer Jahreshauptversammlung in Berlin einen neuen Vorstand bestimmt.
Neuwahlen bei der BPGI weiter
Die Geschäftsführer der operativen Unternehmen der Compass Gruppe trafen sich auch in diesem Jahr wieder zur Unternehmertagung auf Mallorca.
Compass Gruppe tagte auf Mallorca weiter
Perfekte Location für die Töns-Hausmesse: das Fritz-Walter-Stadion in Kaiserlautern
Töns profitiert von „Kompetenz im Doppelpack“ weiter
Der persönliche Kontakt zählt: Saueracker veranstaltet am 23. November ein VIP-Event.
Saueracker veranstaltet VIP-Event weiter
Bechtle Konzernzentrale in Neckarsulm
Bechtle profitiert von E-Commerce-Wachstum weiter