BusinessPartner PBS

Rossmann und HP intensivieren Zusammenarbeit

Die Drogeriemarktkette Rossmann und HP wollen ihre Zusammenarbeit beim Sofort-Bild-Service in den einzelnen Rossmann-Filialen weiter ausbauen.

Als HP-Partner setzt Rossmann bereits in der vierten Filiale mit dem Store-Konzept „FotoVision“ auf HP Microlab Drucker und ermöglicht den Konsumenten so den Druck von Bildern. Neben Bildern in den Standardgrößen kann das Microlab Kollagen, Fotos, Kalender oder Karten produzieren. Dank speziell entwickelter Tinten sollen dabei Bilder in Laborqualität entstehen. Als Teil des mehrjährigen Vertrags baut HP zusammen mit Rossmann in weiteren Märkten das Konzept mit HP Technologien auf. Von den bereits bestehenden vier Testmärkten ausgehend, planen die Partner, sukzessive bis zu 200 weitere Filialen auszustatten.

Kontakt: www3.rossmann.de, www.hp.com

Verwandte Themen
Die MTH Retail Group steigt mit dem Kauf der Office-World-Gruppe in den Schweizer Markt für Büroprodukte ein.
MTH Retail übernimmt Office World-Group weiter
bueroboss.de-Webshop-Startseite mit informativen Widgets und Kundenkonto (Bild: bueroboss.de)
Hohe Zustimmungswerte für bueroboss.de-Relaunch weiter
Dolph Westerbos
Dolph Westerbos wird CEO bei Staples in Europa weiter
Die Plate-Firmengruppe ist in Norddeutschland mit mehreren Standorten vertreten, und über den Außendienst in ganz Deutschland aktiv. (Grafik: Plate)
Plate wird Büroring-Mitglied weiter
Herbert Hief (links) und Rudolf Bischler nach der Vertragsunterzeichnung
Streit expandiert in Karlsruhe  weiter
Am Rande des „Kamingesprächs“ im Apollo Theater Siegen (von links): Sebastian Leipold (Hees Geschäftsführer), Walter Mennekes (Vizepräsident FC Bayern München), Uli Hoeneß (Präsident FC Bayer München) sowie Florian Leipold (Hees Geschäftsführer)
Uli Hoeneß bei Hees Bürowelt weiter