BusinessPartner PBS

Kaufhof wieder auf Kurs

  • 23.03.2007
  • Handel
  • Werner Stark

Die Kaufhof-Warenhäuser, die lange unter der verhaltenen Konjunktur zu leiden hatten, sind nicht zuletzt aufgrund der Neuausrichtung wieder auf Wachstumskurs.

So konnten die Galeria Kaufhof-Häuser im vergangenen Jahr ihren Umsatz um ein Prozent auf 3,6 Milliarden Euro steigern. Das belgische Unternehmen Galeria Inno verbesserte den Umsatz um beachtliche 7,7 Prozent auf 298 Millionen Euro. Nach der guten Umsatzentwicklung im ersten Halbjahr verlief das Geschäft im zweiten Jahresabschnitt nicht mehr so berauschend. Besonders positiv entwickelten sich die auf das neue Galeria-Konzept umgestellten Warenhäuser in Aachen, München und am Berliner Alexanderplatz. Das Betriebsergebnis stieg im vergangenen Jahr deutlich um 18,1 Prozent auf 82 Millionen Euro.

Kontakt: www.kaufhof.de

Verwandte Themen
Profi-Team des SC Freiburg: Mit dem Start der Rückrunde wird der Versandhändler memo Sponsor des Vereins. (Bild: SC Freiburg)
memo mit Bandenwerbung beim SC Freiburg weiter
Soldan-Geschäftsführer René Dreske
Soldan strafft die Organisation weiter
Viking-Homepage: Office Depot optimiert seine Online-Shops. (Monitor: Thinkstockphotos 451248909)
Office Depot aktiviert seine „Schläfer-Kunden“ weiter
Kaiser + Kraft ist jetzt nach ISO 50001 zertifiziert.
Kaiser + Kraft jetzt auch ISO 50001 zertifiziert weiter
Mit mehr als 1300 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von über 700 Millionen Euro gehört Printus zu den bedeutendsten Arbeitgebern der Region Offenburg.
Printus feiert 40-jähriges Jubiläum weiter
„Es werden komplette Umstrukturierungen notwendig sein“ weiter