BusinessPartner PBS

Office Depot baut neue Deutschland-Zentrale

  • 23.04.2007
  • Handel
  • Werner Stark

Der international ausgerichtete Büroartikel-Händler investiert rund 40 Millionen Euro in den Bau eines neuen Verwaltungs- und Logistikzentrums in Großostheim bei Aschaffenburg.

Mit dem Bau der neuen Unternehmenszentrale für Deutschland, Österreich und die Schweiz soll laut einem Bericht in der Tageszeitung "Main Echo" in den kommenden Wochen begonnen werden. In unmittelbarer Nachbarschaft zum bisherigen Firmensitz in Großostheim, wo Office Depot bislang als Mieter angesiedelt war, war bereits vor zwei Jahren ein rund 30 000 Quadratmeter großes Grundstück gekauft worden. Im neuen Verwaltungsgebäude werden alle Abteilungen "unter einem Dach vereint".  Das Logistikzentrum wird von den Kapazitäten her noch einmal deutlich erweitert. Office Depot ist bislang mit den drei Logistikcentern in Elmenhorst-Lanken bei Hamburg, Hallbergmoos bei München und Großostheim bei Aschaffenburg in Deutschland aktiv. Hallbergmoos soll nach der Inbetriebnahme des neuen Logistikzentrums in Großostheim geschlossen werden.

Kontakt: www.officedepot.de

Verwandte Themen
Lyreco, hier am Standort in Barsingenhausen, hat die besten Lieferanten ausgezeichnet.
Lyreco zeichnet Lieferanten aus weiter
Informierten auf der Paperworld in Frankfurt über die nächsten Schritte (v.l.): InterES-Geschäftsführer Wolfgang Möbus; Cordula Adamek, Geschäftsführerin Kaut-Bullinger Büro-Systemhaus; Robert Brech, Geschäftsführer der Kaut-Bullinger Holding; Bernhard Gr
Umbau bei Kaut-Bullinger im Plan weiter
duo schreib & spiel erweitert die Geschäftsführung.
Gabriele Lubasch erweitert duo-Geschäftsführung weiter
Freuen sich über die erneute Auszeichnung (v.l.): die Streit-Mitarbeiter Simon Gewald (kaufm. Leiter), Julia Jawinski (Personal), Marc Fuchs (Leiter Business Unit Streit systec)
Streit erhält erneut Auszeichnung weiter
Computacenter Deutschland bleibt auf Kurs.
Computacenter steigert Umsatz und Gewinn in Deutschland weiter
Frank Eismann, Sprecher des Vorstands der winwin Office Network
winwin Office Network beteiligt sich an FCS Financial & Consulting Services weiter