BusinessPartner PBS

Schimpf wird Mitglied bei Büroprofi

  • 23.05.2014
  • Handel
  • Stefan Syndikus

Zum Monat Mai hat sich der B2B-Spezialist Josef Schimpf aus dem bayrischen Winzer dem Büroprofi-Netzwerk angeschlossen.

Mit Alka arbeitet der Unternehmer Josef Schimpf bereits seit vielen Jahren zusammen. Die Kundenstruktur ist vielfältig: mit kleinen, mittelständischen und großen Unternehmen aus Industrie, Handel, Handwerk sowie Freiberuflern ist das Unternehmen breit aufgestellt. Geschäftsführer Josef Schimpf erwartet durch den Anschluss bei der Marketingkooperation einen deutlichen Zugewinn bei der Marktpräsenz und eine Professionalisierung des Auftritts gegenüber dem Kunden: „Ich habe mir die Entscheidung nicht leicht gemacht. Die Büroprofi-Dienstleistungen und die Musterumstellung meiner Geschäftsausstattung haben mich in ihrer gesamten Wirkung überzeugt. Besonders gefallen hat mir die unkomplizierte und nach meinen Anforderungen durchgeführte Logo-Modernisierung und Layoutumstellung. So konnte ich viel Zeit und auch Geld für ein neues Corporate Design sparen.“

Unter der Dachmarke Büroprofi arbeiten in Deutschland mittlerweile 28 selbstständige Fachhändler an insgesamt 35 Standorten in Deutschland zusammen. Alka-Geschäftsführer Holger Höltge kündigte an, das Büroprofi-Netzwerk in Deutschland in den nächsten Monaten weiter ausbauen zu wollen. Dafür wird es im Laufe des Jahres verschiedene Termine für Infotage geben.

Kontakt: www.bueroprofi-deutschland.de

Verwandte Themen
Stolze Preisträger (von links): die FKS-Geschäftsführer Christian Schroeder und Wolfgang Rocker
FKS erhält „Großen Preis des Mittelstandes 2017“ weiter
Offene Worte zum Restrukturierungskurs: Holding-Geschäftsführer Robert Brech in Taufkirchen
Kaut-Bullinger-Filialschließungen werden konkret weiter
Seit Anfang des Jahres ist auch Tim Haas an Bord, der den Unternehmenswandel bei jaka leitet.
jaka feiert Jubiläum und Neugründung weiter
Den Kundentag bei Kaut-Bullinger nutzen viele Kunden für die Information und den Austausch.
Kaut-Bullinger-Kundentag mit Rekordzuspruch weiter
Die Ehrig-Geschäftsführer Kerstin Ehrig-Wettstaedt und Torsten Ehrig
Ehrig feiert 70. Firmenjubiläum weiter
Andy Vögtli (rechts) hat seine Anteile an der Schoch Vögtli AG an Thomas Schoch übergeben.
Geschäftsübergabe bei Schoch Vögtli weiter