BusinessPartner PBS

Office Depot eröffnet neues Logistikzentrum

  • 23.09.2008
  • Handel
  • Werner Stark

Am 23. Oktober eröffnet der Global Player am Standort Großostheim bei Aschaffenburg offiziell sein neues Verwaltungs- und Distributionszentrum für die DACH-Region.

Die eigentliche Inbetriebnahme für das neue, hochmoderne Logistikzentrum war nach nur elf Monaten Bauzeit bereits im April. Bei einer Investitionssumme von rund 45 Millionen Euro ist auf einer Fläche von 32 000 Quadratmetern eines der modernsten Logistikzentren der Branche entstanden. Herzstück ist unter anderem ein hoch automatisiertes Kommissioniersystem, das bis zu 400 Produkte direkt und ohne menschliches Zutun in eine Versandbox dirigiert. Darüber hinaus steht ein automatisches Kleinteilelager zur Verfügung, aus dem pro Tag bis zu 30 000 Pakete verschickt werden können. Neben dem hochmodernen Logistikzentrum bietet der neue Standort auch den Vorteil, dass jetzt alle Verwaltungsabteilungen unter einem Dach vereint sind.

Kontakt: www.officedepot.de

Verwandte Themen
Ausschnitt der Homepage von Bürokavalier Werner Edelmann
Egropa gewinnt weiteres Mitglied weiter
Lutz Wenger
Lutz Wenger neu im Aufsichtsrat weiter
Jens Melzer, Geschäftsbereichsleiter Warengeschäft bei Soennecken
Soennecken erschließt neue Sortimente weiter
Immer wieder sind Informationen über den Verkauf von Staples öffentlich geworden: Mit Sycamore Partners sollen die Gespräche nun kurz vor einem Abschluss stehen.
Staples in Verkaufsgesprächen mit Sycamore? weiter
Technik-Themen im Fokus: reger Zuspruch bei der Ormanns-Hausmesse in Düsseldorf
Fachhändler Ormanns setzt auf Hausmessen weiter
Neben der Digitalisierung (66 Prozent) gehören auch die Suche nach geeigneten Mitarbeitern (55 Prozent) sowie hohe Ausgaben für Mieten zu den Herausforderungen für den Handel. (Grafik: Bitkom)
Digitalisierung ist die größte Herausforderung für Händler weiter