BusinessPartner PBS

Office Depot eröffnet neues Logistikzentrum

  • 23.09.2008
  • Handel
  • Werner Stark

Am 23. Oktober eröffnet der Global Player am Standort Großostheim bei Aschaffenburg offiziell sein neues Verwaltungs- und Distributionszentrum für die DACH-Region.

Die eigentliche Inbetriebnahme für das neue, hochmoderne Logistikzentrum war nach nur elf Monaten Bauzeit bereits im April. Bei einer Investitionssumme von rund 45 Millionen Euro ist auf einer Fläche von 32 000 Quadratmetern eines der modernsten Logistikzentren der Branche entstanden. Herzstück ist unter anderem ein hoch automatisiertes Kommissioniersystem, das bis zu 400 Produkte direkt und ohne menschliches Zutun in eine Versandbox dirigiert. Darüber hinaus steht ein automatisches Kleinteilelager zur Verfügung, aus dem pro Tag bis zu 30 000 Pakete verschickt werden können. Neben dem hochmodernen Logistikzentrum bietet der neue Standort auch den Vorteil, dass jetzt alle Verwaltungsabteilungen unter einem Dach vereint sind.

Kontakt: www.officedepot.de

Verwandte Themen
Freuen sich über die erneute Auszeichnung (v.l.): die Streit-Mitarbeiter Simon Gewald (kaufm. Leiter), Julia Jawinski (Personal), Marc Fuchs (Leiter Business Unit Streit systec)
Streit erhält erneut Auszeichnung weiter
Computacenter Deutschland bleibt auf Kurs.
Computacenter steigert Umsatz und Gewinn in Deutschland weiter
Frank Eismann, Sprecher des Vorstands der winwin Office Network
winwin Office Network beteiligt sich an FCS Financial & Consulting Services weiter
Platinum Equity übernimmt das Australien/Neuseeland-Geschäft von Staples.
Staples trennt sich von Australien-Geschäft weiter
Brüggershemke und Reinkemeier Website: Fullservice aus einer Hand
Sanierung von Brüggershemke + Reinkemeier auf gutem Weg weiter
Website von Lyreco Switzerland: Fokus auf zusätzliche Sortimente
Lyreco Switzerland stabilisiert Umsätze weiter