BusinessPartner PBS

Soennecken: Online-Marketing im Fokus

  • 23.10.2012
  • Handel
  • Stefan Syndikus

Das Thema „Online-Vermarktung“ hat für volle Säle bei den Soennecken-Regionaltagungen in Overath, Stuttgart, München, Berlin und Hamburg gesorgt. Weitere Veranstaltungen zu dem Thema sind geplant.

Insgesamt registrierte Soennecken mehr als 300 Teilnehmer bei den fünf Regionaltagungen. „Meine Mitarbeiterin und ich fanden die Regionaltagung sehr informativ und sind mit vielen guten Ideen in unser Tagesgeschäft gestartet“, resümierte beispielsweise Denise Heinz, Vertriebsleiterin bei Dössel & Rademacher. Neben der hohen Teilnehmerzahl verdeutlichten auch die angeregten Diskussionen und Fragerunden, dass das Thema Priorität für die Händler hat. „Unsere Aufgabe sehen wir nun darin, weitere Veranstaltungskonzepte und Schulungen zum Thema Onlinevermarktung zu entwickeln und durchzuführen“, so Soennecken-Vorstandssprecher Dr. Benedikt Erdmann.

Durch die Veranstaltungen führte die Internet-Agentur TWT Interactive. Im Fokus standen dabei Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Suchmaschinenwerbung (SEA). Christian Weckopp, Geschäftsführer der TWT, erläuterte zunächst, wie Unternehmen in Suchergebnislisten sichtbar gemacht und auf den Top-Positionen platziert werden. Im zweiten Teil der Tagung führte Jasmin Dienstel, SEA Managerin bei TWT, die Teilnehmer in die Welt der Google AdWords-Kampagnen ein und erklärte, wie Unternehmen – dank bezahlter Google-Werbung – unabhängig von Maßnahmen im SEO-Bereich prominent in den Suchergebnissen positioniert werden können.

Kontakt: www.soennecken.de

Verwandte Themen
Sycamore will die Einzelhandelsaktivitäten von Staples, Inc. verkaufen.
Sycamore will Einzelhandel von Staples, Inc. abspalten weiter
Der Handel findet oftmals nicht das gesuchte Personal, die Arbeitsagentur meldet viele offene Stellen. (Bild: ThinkstockPhotos 85449878)
Viele unbesetzte Stellen im Einzelhandel weiter
Amazon baut sein Sortiment für schnelle Lieferungen aus – in Berlin kommen nun 5000 Drogerieartikel von Rossmann zum Angebot hinzu. (Bild: Rosmann)
Amazon kooperiert mit Rossmann weiter
Christoph, Anne und Andreas Eßer: ambitionierte Wachstumspläne für die kommenden Jahre (Bild: Rouette Eßer)
Rouette Eßer mit zwei Übernahmen weiter
Robert Brech, Holding-Geschäftsführer von Kaut-Bullinger: „Wir werden unsere Kräfte auf die verbleibenden Standorte bündeln.“
Kaut-Bullinger schließt drei Einzelhandels-Standorte weiter
Der Handel der Zukunft ist digital: Wie verbreitet werden folgende Szenarien im Jahr 2030 sein? (Quelle: Bitkom Research)
Handel steht vor weiteren Veränderungen durch Digitalisierung weiter