BusinessPartner PBS

Bodenmann verlässt Thalia

Wie die Thalia Holding meldet, steigt der 50-jährige Jürg Bodenmann zum Jahresende auf eigenen Wunsch aus der Geschäftsführung der Buchhandelskette aus, die er seit Anfang 2005 innehatte.

Brancheninformationen zufolge plane er aber weiter als Berater für die Thalia-Gruppe tätig zu sein und gehört auch künftig dem Verwaltungsrat von Thalia Schweiz an. Bodenmann zeichnete verantwortlich für die Bereiche Marketing, Einkauf und Logistik. Die Logistik geht in die Verantwortung von Hinrich Tode über; über das Marketing waltet künftig Gondrom-Geschäftsführer Michael Wetzel, 48. Der 42-jährige Tom Kirsch, Geschäftsführer Buch & Kunst, kümmert sich künftig um den Einkauf. Ab Januar 2008 werden Kirsch und Wetzel Geschäftsführer der Thalia Service GmbH.

Kontakt: www.douglas-holding.de

Verwandte Themen
Der memo Nachhaltigkeitsbericht 2017/18 steht ganz im Zeichen von Logistik und der Mobilität.
memo präsentiert Nachhaltigkeitsbericht weiter
Stolze Preisträger (von links): die FKS-Geschäftsführer Christian Schroeder und Wolfgang Rocker
FKS erhält „Großen Preis des Mittelstandes 2017“ weiter
Offene Worte zum Restrukturierungskurs: Holding-Geschäftsführer Robert Brech in Taufkirchen
Kaut-Bullinger-Filialschließungen werden konkret weiter
Seit Anfang des Jahres ist auch Tim Haas an Bord, der den Unternehmenswandel bei jaka leitet.
jaka feiert Jubiläum und Neugründung weiter
Den Kundentag bei Kaut-Bullinger nutzen viele Kunden für die Information und den Austausch.
Kaut-Bullinger-Kundentag mit Rekordzuspruch weiter
Die Ehrig-Geschäftsführer Kerstin Ehrig-Wettstaedt und Torsten Ehrig
Ehrig feiert 70. Firmenjubiläum weiter