BusinessPartner PBS

Müller steigt bei Douglas ein

  • 23.11.2009
  • Handel
  • Jörg Müllers

Die Drogeriemarktkette Müller, die zu den größten PBS-Filialisten in Deutschland zählt, kauft nach einem Bericht des Nachrichtenmagazins Focus seit geraumer Zeit Aktien der Douglas-Holding.

Inzwischen halte Erwin Müller um die drei Prozent an Douglas. Er betrachtet den Einstieg als Investition in ein zweites Standbein. Zudem könnten beide Unternehmen durch einen gemeinsamen Einkauf sowie eine Zusammenarbeit bei der Logistik Kosten sparen. Neben den Parfümerien gehören unter anderem auch die Thalia-Buchhandlungen zur Douglas-Holding. Müller hat europaweit über 560 Filialen in Deutschland, Österreich, Schweiz, Spanien, Slowenien, Ungarn und Kroatien. Die Sortimente der Filialen umfassen die Bereiche Drogerie, Parfümerie, Schreibwaren, Spielwaren, Haushalt, Textil und Multi-Media. Mit über 23 000 Mitarbeitern zählt Müller nach eigenen Angaben zu den größten inhabergeführten Arbeitsgebern Deutschlands.

Kontakt: www.mueller.de

Verwandte Themen
Die Drogeriemarktkette dm meldet für das abgelaufene Geschäftsjahr 2016/2017 steigende Umsätze. (Bild: dm)
Erfolgreiches Geschäftsjahr für dm weiter
Hockey auf Bürostühlen: Am 10 November geht es in der Halle 7 in Bremen bei den German Chair-Hockey Masters von BKE Fislage wieder zur Sache. Foto BKE Fislage
BKE Fislage lädt zu den siebten German Chair-Hockey Masters weiter
Die MTH Retail Group steigt mit dem Kauf der Office-World-Gruppe in den Schweizer Markt für Büroprodukte ein.
MTH Retail übernimmt Office World-Group weiter
bueroboss.de-Webshop-Startseite mit informativen Widgets und Kundenkonto (Bild: bueroboss.de)
Hohe Zustimmungswerte für bueroboss.de-Relaunch weiter
Dolph Westerbos
Dolph Westerbos wird CEO bei Staples in Europa weiter
Die Plate-Firmengruppe ist in Norddeutschland mit mehreren Standorten vertreten, und über den Außendienst in ganz Deutschland aktiv. (Grafik: Plate)
Plate wird Büroring-Mitglied weiter