BusinessPartner PBS

Büromöbelsparte von Streit mit neuer Führung

  • 24.01.2012
  • Handel
  • Michael Smith

Beim Bürodienstleister Streit Service & Solution vollzieht sich ein weiterer Wechsel in der Geschäftsführung. Die Leitung der Servicemarke Streit Inhouse nimmt künftig Joachim Speck wahr.

Joachim Speck übernimmt die Leitung der Servicemarke Streit Inhouse.
Joachim Speck übernimmt die Leitung der Servicemarke Streit Inhouse.

Streit Service & Solution ist ein mittelständisches Familienunternehmen mit Sitz in Hausach sowie Verkaufsbüros in Freiburg, Donaueschingen und Reutlingen. Mit rund 200 Mitarbeitern bedient Streit in seinen drei Servicemarken die Bereiche Büroeinrichtung, Bürotechnik und Bürobedarf. Streit Inhouse ist seit vielen Jahren einer der führenden Büroeinrichter im Südwesten Deutschlands, Streit Systec Systemberater für Druckmanagement und Streit Office ein renommierter Dienstleister für Büromaterialien.

Als neuer Leiter der Servicemarke Streit Inhouse übernimmt Joachim Speck die Position von Rudolf Bischler, der sich als Gesamtgeschäftsführer von Streit Service & Solution künftig verstärkt um strategische Belange kümmern wird.

Speck hatte in den vergangenen dreizehn Jahren bei Armstrong DLW in Bietigheim-Bissingen, einem der führenden Anbieter für elastische Fußbodenbeläge, Führungspositionen in Marketing und Vertrieb inne und war zuletzt Business Unit Manager der DLW Sports. Der 43-jährige Betriebswirt soll die Leitung des Unternehmensbereiches Streit Inhouse zum 1. Februar übernehmen und den ganzheitlichen Lösungs- und Dienstleistungsansatz im Bereich Büroeinrichtung verstärken. „Nicht als Produktlieferant, sondern nur durch Gesamtlösungen, umfassende Einrichtungsberatung und komplexe Dienstleistungen kann man sich vom Wettbewerb unterscheiden und die Führung ausbauen“, so Speck.

Bereits im Herbst vergangenen Jahres war die Leitung der Servicemarke Streit Systec durch Tim Haas neu besetzt worden. Damit sind die Geschäftseinheiten Bürotechnik und Büroeinrichtung in neuer Hand und werden „für viel frischen und innovativen Wind sorgen“, sagt Geschäftsführer Rudolf Bischler.

Kontakt: www.streit.de

Verwandte Themen
Spendenübergabe an den Tierschutzverein Freising: (v.l.) Michi Kasper von Kasper Communications, Manuel Thalhofer von Werbetechnik Thalhofer, der Künstler Michael Graf mit Hund Lucy, Martin Steyer von printvision, Joseph Popp und Rosemarie Stein vom Tiers
printvision investiert in Charity-Projekte weiter
Ausschnitt aus dem Flyer „Büro spezial“ von Segmüller
Aktion „Büro Spezial“ bei Segmüller weiter
Die Mitglieder der BPGI haben auf ihrer Jahreshauptversammlung in Berlin einen neuen Vorstand bestimmt.
Neuwahlen bei der BPGI weiter
Die Geschäftsführer der operativen Unternehmen der Compass Gruppe trafen sich auch in diesem Jahr wieder zur Unternehmertagung auf Mallorca.
Compass Gruppe tagte auf Mallorca weiter
Perfekte Location für die Töns-Hausmesse: das Fritz-Walter-Stadion in Kaiserlautern
Töns profitiert von „Kompetenz im Doppelpack“ weiter
Der persönliche Kontakt zählt: Saueracker veranstaltet am 23. November ein VIP-Event.
Saueracker veranstaltet VIP-Event weiter