BusinessPartner PBS

Konjunkturmilliarden verfehlen Mittelstand

  • 24.03.2009
  • Handel
  • Jörg Müllers

Daher hält Wilfried Hollmann, Präsident des Zentralverbands Gewerblicher Verbundgruppen (ZGV) eine bessere Profilierung staatlicher Konjunkturhilfen für geboten.

Unverständlich sei für ihn, dass die sich inzwischen auf 80 Milliarden Euro belaufenden Konjunkturpakete der Bundesregierung verschiedene schuldenfinanzierter Maßnahmen beinhalteten. Außerdem sei zweifelhaft, dass die Milliarden tatsächlich auch dort ankommen, wo Arbeitsplätze in Deutschland dauerhaft zur Verfügung gestellt werden. Hollmann appelliert daher an die Bundesregierung, neben einer Korrektur der letzten Unternehmenssteuerreform auch den Bürgern mehr Netto vom Brutto zu lassen. Der ZGV plädiert also weiter für eine Senkung der Abgaben und Steuern, um die Binnenkonjunktur zu stabilisieren.

Kontakt: www.zgv-online.de

Verwandte Themen
Die Mitglieder der BPGI haben auf ihrer Jahreshauptversammlung in Berlin einen neuen Vorstand bestimmt.
Neuwahlen bei der BPGI weiter
Die Geschäftsführer der operativen Unternehmen der Compass Gruppe trafen sich auch in diesem Jahr wieder zur Unternehmertagung auf Mallorca.
Compass Gruppe tagte auf Mallorca weiter
Perfekte Location für die Töns-Hausmesse: das Fritz-Walter-Stadion in Kaiserlautern
Töns profitiert von „Kompetenz im Doppelpack“ weiter
Der persönliche Kontakt zählt: Saueracker veranstaltet am 23. November ein VIP-Event.
Saueracker veranstaltet VIP-Event weiter
Bechtle Konzernzentrale in Neckarsulm
Bechtle profitiert von E-Commerce-Wachstum weiter
Tolle Stimmung: Volle Hütte bei den "German-Chair-Hockey-Masters" in Bremen (c) Miklas Wrieden
BKE Fislage meldet „volle Hütte bei German-Chair-Hockey-Masters“ weiter