BusinessPartner PBS

Kaut-Bullinger übernimmt Dallmer

  • 24.05.2013
  • Handel
  • Werner Stark

Mit der Übernahme des traditionsreichen Landshuter Schreibwarengeschäfts Dallmer zum 1. Juli setzt das Münchner Fachhandelsunternehmen Kaut-Bullinger den Expansionskurs auch im Bereich Einzelhandel fort.

Wie die Geschäftsleitungen der beiden Unternehmen mitteilen, ergänzt das seit 1849 in Landshuts Altstadt befindliche Schreibwarengeschäft ab Juli das aus bereits neun Filialen bestehende Münchner Traditionsunternehmen Kaut-Bullinger Einzelhandel optimal. In idealer Weise werde somit die zukünftige Entwicklung des von Andreas Klein bereits in vierter Generation geführten Geschäfts gesichert.

„Die ständig steigenden Anforderungen des stationären Einzelhandels erfordern eine Professionalität in vielen Bereichen, wie sie nur ein Filialist erbringen kann. Um den hohen Standard gegenüber den Kunden auch weiterhin gewährleisten und ausbauen zu können, ist Kaut-Bullinger mit seiner 220-jährigen Tradition und seinen modernen Läden im bayerischen Raum der bestmögliche Partner“, so Andreas Klein. Eine Nachfolgeregelung in der eigenen Familie sei nicht gegeben. „Für Kaut-Bullinger ist Dallmer als modernes und wirtschaftlich gesundes Unternehmen äußerst interessant. Wir erreichen damit die Abdeckung eines für uns sehr reizvollen Absatzgebiets, nämlich des Landshuter Raums.“, so Jürgen Diebold, Geschäftsführer der Kaut-Bullinger Einzelhandel GmbH, der seit längerem in Ergolding wohnt. Die Filialleitung soll Sonja Hoffmann übernehmen, die bei Dallmer seit über 20 Jahren als Ladenchefin tätig ist und eine branchenbekannte Spezialistin in Bezug auf das Sortiment ist.

Kontakt: www.kautbullinger.de, www.buero-dallmer.de

Verwandte Themen
Robert Brech
Situation bei Kaut-Bullinger deutlich verbessert weiter
Kundenbindung der besonderen Art: Mollenkopf-Weihnachtsevent auf der Burg Guttenberg
Mollenkopf setzt auf Kundenbindung weiter
Lieferantentag der Soennecken-Kooperation: positive Umsatzentwicklung im laufenden Jahr
Soennecken zeigt sich gut aufgestellt weiter
Mit dem neuen Hautkatalog 2018 stellt die Fachhandelskooperation Soennecken auch ein deutlich erweitertes Sortiment vor.
Soennecken baut Sortiment weiter aus weiter
Neben Produktpräsentationen und Vorträgen unterschiedlicher Hersteller erwartete die Besucher der diesjährigen Saueracker-Hausmesse unter anderem ein „Weihnachtsmarkt mit fränkischen Spezialitäten“.
Saueracker-VIP-Event mit einigen Highlights weiter
Reger Andrang: über 70 Teilnehmer informierten sich beim Bensegger-Business-Breakfast über das Thema "Gesundheit im Büro"
Bensegger informiert über „Gesundheit im Büro“ weiter