BusinessPartner PBS

Kaut-Bullinger bringt neue Kataloge

  • 24.06.2011
  • Handel
  • Michael Smith

Die in Taufkirchen bei Münchener ansässige Kaut-Bullinger-Gruppe veröffentlicht neue Kataloge. Im Fokus dabei steht unter anderem das Thema Nachhaltigkeit.

Anfang Juli erscheint die Sommerausgabe der Kaut-Bullinger-„Top-Angebote“ - ein 56-seitiger Aktionskatalog mit vielen interessanten Zugabeartikeln. Gleichzeitig wird der 26-seitige Kaut-Bullinger-"Kalenderkatalog“ an alle Bestandskunden versandt. Neben vielen neuen Produkten wurde die Produktpalette im Kalenderbereich um eine Vielzahl an Kalendern aus 100 Prozent Recyclingpapier sowie FSC- und PEFC-zertifiziertem Papier erweitert. Beide Kataloge wurden nachhaltig produziert und versendet.

Um den Einkauf von umweltfreundlichen Produkten möglichst einfach zu gestalten, werden die Hauptbestandteile in einer eigenen Materialzeile angegeben. Die ökologisch sinnvollsten Produkte jeder Produktkategorie wurden mit dem Kaut-Bullinger-„Öko-Tipp“ sowie nachfüllbare Produkte mit einem eigenen Logo gekennzeichnet.

Kontakt: www.kautbullinger.de

Verwandte Themen
Die Drogeriemarktkette dm meldet für das abgelaufene Geschäftsjahr 2016/2017 steigende Umsätze. (Bild: dm)
Erfolgreiches Geschäftsjahr für dm weiter
Hockey auf Bürostühlen: Am 10 November geht es in der Halle 7 in Bremen bei den German Chair-Hockey Masters von BKE Fislage wieder zur Sache. Foto BKE Fislage
BKE Fislage lädt zu den siebten German Chair-Hockey Masters weiter
Die MTH Retail Group steigt mit dem Kauf der Office-World-Gruppe in den Schweizer Markt für Büroprodukte ein.
MTH Retail übernimmt Office World-Group weiter
bueroboss.de-Webshop-Startseite mit informativen Widgets und Kundenkonto (Bild: bueroboss.de)
Hohe Zustimmungswerte für bueroboss.de-Relaunch weiter
Dolph Westerbos
Dolph Westerbos wird CEO bei Staples in Europa weiter
Die Plate-Firmengruppe ist in Norddeutschland mit mehreren Standorten vertreten, und über den Außendienst in ganz Deutschland aktiv. (Grafik: Plate)
Plate wird Büroring-Mitglied weiter