BusinessPartner PBS

Takkt: Loos verabschiedet sich aus Vorstand

Thomas A. Loos hat aus gesundheitlichen Gründen sein Amt als Vorstand der Takkt AG niedergelegt. Loos hatte mehr als 25 Jahre verschiedene Führungsfunktionen innerhalb des Nordamerika-Geschäfts der Takkt-Gruppe inne.

Seit 1. Juli 2006 war er Mitglied im Takkt-Vorstand mit Verantwortung für den Geschäftsbereich K + K America. Er steht dem Unternehmen weiterhin als Berater zur Verfügung. Bis zur Berufung eines Nachfolgers übernimmt Georg Gayer, Vorstandsvorsitzender der Takkt AG, kommissarisch die Geschäfte von Loos.

Die Takkt-Gruppe verfolgt einen klaren Expansionskurs. Bei einem Umsatz von 958,5 Millionen Euro in 2006 zählt die Takkt-Gruppe zu den führenden Marktplayern im B2B-Versandhandel mit Büro- und Betriebsausstattungen in Europa und Nordamerika.

Kontakt: www.takkt.de

Verwandte Themen
Stolze Preisträger (von links): die FKS-Geschäftsführer Christian Schroeder und Wolfgang Rocker
FKS erhält „Großen Preis des Mittelstandes 2017“ weiter
Offene Worte zum Restrukturierungskurs: Holding-Geschäftsführer Robert Brech in Taufkirchen
Kaut-Bullinger-Filialschließungen werden konkret weiter
Seit Anfang des Jahres ist auch Tim Haas an Bord, der den Unternehmenswandel bei jaka leitet.
jaka feiert Jubiläum und Neugründung weiter
Den Kundentag bei Kaut-Bullinger nutzen viele Kunden für die Information und den Austausch.
Kaut-Bullinger-Kundentag mit Rekordzuspruch weiter
Die Ehrig-Geschäftsführer Kerstin Ehrig-Wettstaedt und Torsten Ehrig
Ehrig feiert 70. Firmenjubiläum weiter
Andy Vögtli (rechts) hat seine Anteile an der Schoch Vögtli AG an Thomas Schoch übergeben.
Geschäftsübergabe bei Schoch Vögtli weiter