BusinessPartner PBS
Computacenter-Geschäftsstelle in Kerpen
Computacenter-Geschäftsstelle in Kerpen

Vorläufige Geschäftszahlen: Computacenter legt in Deutschland um 14 Prozent zu

Computacenter hat seine vorläufigen Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2015 bekanntgegeben. Danach konnte der IT-Dienstleister seinen Umsatz in Deutschland um insgesamt 14 Prozent steigern.

Das Ergebnis basiert eigenen Angaben zufolge auf einem Wachstum von sieben Prozent im Servicegeschäft und von 17 Prozent im Produktgeschäft.

„Es hat sich schon früh abgezeichnet, dass 2015 ein sehr erfolgreiches Jahr für Computacenter-Deutschland wird. Das zweistellige Umsatzwachstum hat das nun eindrucksvoll bestätigt“, so Reiner Louis, Sprecher der Geschäftsführung bei Computacenter in Deutschland. „Bei den langfristigen Serviceverträgen konnten wir im vergangenen Jahr einen Durchbruch erzielen und uns im zweiten Halbjahr einige Verträge sichern, aufgrund derer wir die positive Entwicklung voraussichtlich weiterführen werden. Es zeigt sich auch immer wieder, dass wir mit unseren Lösungen für den Digital Workplace, innovativen Angeboten wie dem Next Generation Service Desk und Beratungsleistungen im Mobility-, Cloud- und Security-Umfeld richtig aufgestellt sind, um Unternehmen bei der fortschreitenden Digitalisierung zu unterstützen.“



Computacenter-Gruppe: Umsatz auf Vorjahresniveau

Mit Blick auf die Computacenter-Gruppe ist der Umsatz im Jahr 2015 aufgrund des starken britischen Pfunds auf dem Niveau des Vorjahres geblieben. Bei konstanten Wechselkursen wurde insgesamt ein Anstieg von fünf Prozent erzielt. Der Umsatz im Servicegeschäft wuchs im selben Zeitraum um ein Prozent oder um sechs Prozent bei konstanten Wechselkursen. Im Produktgeschäft ging er hingegen um ein Prozent zurück beziehungsweise stieg bei konstanten Wechselkursen um fünf Prozent. Die Computacenter-Gruppe insgesamt schloss das Geschäftsjahr 2015 mit einem starken vierten Quartal ab, in dem der Gesamtumsatz um fünf Prozent anstieg.


Kontakt: www.computacenter.com 

Verwandte Themen
Die Drogeriemarktkette dm meldet für das abgelaufene Geschäftsjahr 2016/2017 steigende Umsätze. (Bild: dm)
Erfolgreiches Geschäftsjahr für dm weiter
Hockey auf Bürostühlen: Am 10 November geht es in der Halle 7 in Bremen bei den German Chair-Hockey Masters von BKE Fislage wieder zur Sache. Foto BKE Fislage
BKE Fislage lädt zu den siebten German Chair-Hockey Masters weiter
Stand der Vorbereitungen auf die DSGVO im August 2017 (c) IDC
Unternehmen sind nicht ausreichend auf EU-Datenschutz-Grundverordnung vorbereitet weiter
Die MTH Retail Group steigt mit dem Kauf der Office-World-Gruppe in den Schweizer Markt für Büroprodukte ein.
MTH Retail übernimmt Office World-Group weiter
bueroboss.de-Webshop-Startseite mit informativen Widgets und Kundenkonto (Bild: bueroboss.de)
Hohe Zustimmungswerte für bueroboss.de-Relaunch weiter
Dolph Westerbos
Dolph Westerbos wird CEO bei Staples in Europa weiter