BusinessPartner PBS
Frank Eismann, Geschäftsführer der GFC-Gruppe und Vorstandssprecher der WinWin Office Network
Frank Eismann, Geschäftsführer der GFC-Gruppe und Vorstandssprecher der WinWin Office Network

Auf Wachstumskurs: GFC-Gruppe erwirbt IT-Systemhaus Polygon

Die GFC Management- und Beteiligungsgesellschaft hat im vergangenen Geschäftsjahr mit den Beteiligungen im Bereich IT- und Bürokommunikation ein Umsatzwachstum von über 50 Prozent im Vergleich zum Vorjahr erzielt. Nun hat die Finanzholding das Systemhaus Polygon übernommen.

Die Unternehmensgruppe betreut mit ihren Beteiligungsunternehmen, dem Kölner IT-Systemhaus Ditcon und Hackenbroich Büro- und Datentechnik aus Bonn, heute über 16.000 technische Installationen bei ihren Kunden. Mit modernen IT-Managed-Service-Projekten, Migrationen von gesamten IT-Strukturen in das unternehmenseigene Rechenzentrum sowie einem qualifizierten und zuverlässigen Service-Team konnte die Gruppe auch 2016 wieder namhafte Mittelstandsunternehmen aus dem Rheinland überzeugte. So konnte das IT-Systemhaus Ditcon mit seinem Managed-Print-Services-Angebot unter anderem den Flughafen Köln Bonn sowie die abcfinance aus Köln, mit allen deutschland- und europaweiten Standorten, als neue Kunden gewinnen. Maßgeblich zu den Vertriebserfolgen trugen dabei die über 30-jährige Expertise der GFC-Gruppe im IT-Systemhaus- und Bürokommunikationsgeschäft, die Spezialisierung in den Bereichen Lizenz-Management und Security, IP-Telefonie und die mittelständisch geprägte Servicestruktur bei.  

Mit sofortiger Wirkung übernimmt die GFC-Gruppe nun im Zuge der Nachfolgeregelung die Polygon DV-Entwicklungs- Vertriebs GmbH aus Köln. Das Unternehmen betreut als IT-Systemhaus seit über 25 Jahren namhafte Kunden aus dem Rheinland. Der ehemalige Gesellschafter der Polygon legte besonderen Wert darauf, sein Unternehmen zur Sicherung der langjährigen Kundenpartnerschaften und Arbeitsplätze in qualifizierte Hände zu geben.  

„Der erfolgreiche Werdegang aller Beteiligungen unserer GFC-Gruppe resultiert aus der konsequenten Umsetzung unserer Mittelstandsstrategie, der qualifizierten Ausbildung unserer Mitarbeiter, der Erfahrung aus über 30 Jahren im Bereich IT-Systemhaus und Bürokommunikation und dem daraus resultierenden Vertrauen namhafter Unternehmen und Partner. Wir sind sehr stolz, auf das bisher erreichte und freuen uns über unser neues Familienmitglied, die Polygon“, betont GFC-Geschäftsführer Frank Eismann.  

Kontakt: www.gfc-gruppe.de, www.ditcon.de, www.hackenbroich-bonn.de, www.polygon-gmbh.com 

Verwandte Themen
Der memo Nachhaltigkeitsbericht 2017/18 steht ganz im Zeichen von Logistik und der Mobilität.
memo präsentiert Nachhaltigkeitsbericht weiter
Weltweit werden die ITK-Umsätze laut EITO-Prognose um 3,3 Prozent auf 3,2 Billionen Euro steigen. (c) ThinkstockPhotos-498122216
ITK-Markt nimmt wieder Fahrt auf weiter
Auch in diesem Jahr kamen wieder rund 500 Besucher zur Systeam-Hausmesse Inform nach Bamberg.
Systeam-Hausmesse lockt über 500 Besucher weiter
DLL-Zentrale in Düsseldorf
DLL wächst weiter konstant weiter
Stolze Preisträger (von links): die FKS-Geschäftsführer Christian Schroeder und Wolfgang Rocker
FKS erhält „Großen Preis des Mittelstandes 2017“ weiter
Offene Worte zum Restrukturierungskurs: Holding-Geschäftsführer Robert Brech in Taufkirchen
Kaut-Bullinger-Filialschließungen werden konkret weiter