BusinessPartner PBS

Office Depot zeigt sich umweltbewusst

Bereits Anfang des Jahres stellte der international aufgestellte Büromaterialhändler in Deutschland einen Katalog mit mehr als tausend umweltfreundlichen Produkten vor, darunter auch Produkte der Hausmarke „Niceday“.

Das so genannte „Green Book“ enthalte Lösungen, die umweltbewussten Menschen die Möglichkeit bieten, zu Hause und am Arbeitsplatz gleichermaßen ökologisch verantwortungsbewusst zu handeln, so Eckhard Helm, Managing Director DACH bei Office Depot. Produkt-Auswahlkriterien seien unter anderem Umweltprüfsiegel wie der Blaue Engel oder Fairtrade-Produkte, Zertifizierungen aus nachhaltiger Forstwirtschaft oder Recyclingfähigkeit, energiesparende Produkte wie Birnen für Kompaktleuchtstofflampen oder Büro­technik, die mit dem „Energy Star“ gekennzeichnet sind. Um den Kunden ökologisch fundierte Kaufentscheidungen zu ermöglichen, sind im „Green Book“ jeweils ökologische Informationen, Empfehlungen zur Produktwahl sowie Definitionen ökologischer Begriffe angegeben. Darüber hinaus enthält der Katalog Beschreibungen konkreter Beiträge zum Umweltschutz, beispielsweise zum Recycling von Tintenpatronen und Tonerkartuschen, Berichte zu Umweltschutzaktivitäten. Außerdem bietet Office Depot einen Recycling-Service für Tonerkartuschen und Tintenpatronen an.

Kontakt: www.office-depot.de

Verwandte Themen
Soldan startet mit neuem Onlineshop Diktiergeräte.de.
Soldan mit neuem Onlineshop nur für Diktiergeräte weiter
Highlight auf dem duo-Unternehmerforum in Berlin: die duo-Geschäftsführer Gabriele Lubasch und Thorsten Paedelt überreichen Peter Maffay den "duo-Award 2017" für die Tabalugastiftung
Unternehmerforum mit neuen Rekordwerten weiter
Ausgezeichneter Managed Service: eWLAN der Compass Gruppe
eWLAN erneut mit Industriepreis ausgezeichnet weiter
Bei der Eröffnung (von links): Jasmin Höck (Mitarbeiterin ckw), Markus Schlaffner (Geschäftsführer ckw), Dr. Christian Hümmer (Fraktionsvorsitzender im Traunsteiner Stadtrat), Christian Kegel (Oberbürgermeister Traunstein), Lukas Stadler (Geschäftsführer
Soennecken-Mitglied ckw Computer stellt sich breiter auf weiter
Werner Sopper ist verstorben.
Werner Sopper ist gestorben weiter
Aline Beckmann-Kaiser (Leiterin Verkauf Innendienst, links), Norbert Laquer (Leiter Marketing und Vertrieb, Mitte) und Britta Oßwald-Höhmann (Projektmanagerin), die die Auszeichnung entgegen nahmen. (Bild: forum! GmbH) 
Soldan zum Kundenchampion gekürt weiter