BusinessPartner PBS

Neuer Thalia Flagship-Store in Nürnberg

  • 25.04.2008
  • Handel
  • Jörg Müllers

Vier Etagen mit rund 3600 Quadratmetern Verkaufsfläche misst die gerade eröffnete – bislang größte – Thalia-Filiale in Nürnberg.

Rund drei Millionen Euro soll der Umzug der Thalia-Campe Buchhandlung gekostet haben. Rund 100 000 Bücher wurden vom alten Standort ins dreimal größere neue Haus an der Karolinenstraße gebracht. Deutschlandweit hat Thalia rund 220 Filialen. Für das laufende Jahr sind insgesamt 17 Neueröffnungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie Modernisierungen bestehender Standorte geplant.

Kontakt: www.thalia.de

Verwandte Themen
Geschäftsführer Rudolf Bischler bei der Präsentation der Jahresergebnisse von Streit Service & Solutions vor den Mitarbeitern in Hausach. (Bild: Streit)
Fachhändler Streit will 50-Millionen-Marke reißen weiter
Seit 1. Januar ist Markus Weber alleiniger Geschäftsführer und Inhaber des Siegener Fachhandelsunternehmens dokuworks.
Aus dokuteam SüdWest wird dokuworks weiter
Robin Morgenstern, Vorstand der Morgenstern AG
„Exponentielles Wachstum bei der Digitalisierung“ weiter
Profi-Team des SC Freiburg: Mit dem Start der Rückrunde wird der Versandhändler memo Sponsor des Vereins. (Bild: SC Freiburg)
memo mit Bandenwerbung beim SC Freiburg weiter
Soldan-Geschäftsführer René Dreske
Soldan strafft die Organisation weiter
Viking-Homepage: Office Depot optimiert seine Online-Shops. (Monitor: Thinkstockphotos 451248909)
Office Depot aktiviert seine „Schläfer-Kunden“ weiter