BusinessPartner PBS

Staples optimiert erneut Webaufritt

  • 25.07.2014
  • Handel
  • Werner Stark

Staples Europe meldet weitere Verbesserungen des „Kundeneinkaufserlebnisses im E-Commerce“ in Verbindung mit einer Neupositionierung des Online-Auftritts in Europa.

In Ländern wie Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Spanien und den Niederlanden soll das Einkaufen noch einfacher werden, wann und wo auch immer den Kunden der Sinn danach steht, ob im Laden, Internet oder auf mobilen Endgeräten, so die Zielsetzung. „Die neuen Webseiten von Staples machen es Firmen sehr einfach, die Produkte, die sie brauchen, entweder im Internet oder über ein Mobilgerät zu erwerben“, betont Willem Vos, Leiter des E-Commerce-Geschäfts bei Staples Europe. Das aktualisierte Nutzererlebnis beruht auf einer neuen Homepage mit einer horizontalen Portalkopfnavigation, mit der verschiedene Kategorien durchsucht werden können. Die Seiten bieten zudem weitere Funktionen, die das Omni-Channel-Shopping erleichtern sollen; zudem wurde die Oberfläche für den mobilen Handel optimiert. Hinzu kommt die Möglichkeit, Produkte online zu bestellen und zum Abholen an eine Staples-Filiale liefern zu lassen, wie Vos erläutert.

Der aktuelle Relaunch der Website ist bereits der zweite große Schritt in den letzten sechs Monaten, um den europäischen Internetauftritts von Staples weiter zu optimieren. Zu den zuvor vorgenommenen Verbesserungen gehören ein persönlicher gestaltetes Shopping-Erlebnis, eine aktualisierte Suchmaschine sowie benutzerfreundliche Nachbestellungsfunktionen für häufig benutzte Produkte.

Kontakt: www.staples.com

Verwandte Themen
Der memo Nachhaltigkeitsbericht 2017/18 steht ganz im Zeichen von Logistik und der Mobilität.
memo präsentiert Nachhaltigkeitsbericht weiter
Stolze Preisträger (von links): die FKS-Geschäftsführer Christian Schroeder und Wolfgang Rocker
FKS erhält „Großen Preis des Mittelstandes 2017“ weiter
Offene Worte zum Restrukturierungskurs: Holding-Geschäftsführer Robert Brech in Taufkirchen
Kaut-Bullinger-Filialschließungen werden konkret weiter
Seit Anfang des Jahres ist auch Tim Haas an Bord, der den Unternehmenswandel bei jaka leitet.
jaka feiert Jubiläum und Neugründung weiter
Den Kundentag bei Kaut-Bullinger nutzen viele Kunden für die Information und den Austausch.
Kaut-Bullinger-Kundentag mit Rekordzuspruch weiter
Die Ehrig-Geschäftsführer Kerstin Ehrig-Wettstaedt und Torsten Ehrig
Ehrig feiert 70. Firmenjubiläum weiter