BusinessPartner PBS

Staples Advantage-Tour startet in vier Wochen

  • 25.08.2011
  • Handel
  • Stefan Syndikus

In vier Wochen startet Staples Advantage seine Roadshow in Frankfurt. An insgesamt vier Standorten will das Handelsunternehmen über die Beschaffung von Büro- und Betriebsmitteln informieren.

Die Stationen des „Staples Bürotreff 2011“ sind in diesem Jahr neben Frankfurt (am 22. September) und Stuttgart (29. September) die Städte Köln und München, die im Oktober angelaufen werden. Der Händler will auf der Veranstaltung unter anderem über „grüne Beschaffung“ informieren und wie die Beschaffungskosten gesenkt werden können. Es wird Musterbüros zu den Themen Sicherheit, Ordnung und Meeting geben sowie Impulsvorträge der Haufe-Akademie unter anderem zu Gedächtnis- und Konzentrationstraining sowie zu Zeit- und Selbstmanagement. Zahlreiche Produkte werden zu speziellen Messepreisen angeboten.

Kontakt und Termine: www.staples-buerotreff.de

Verwandte Themen
Stolze Preisträger (von links): die FKS-Geschäftsführer Christian Schroeder und Wolfgang Rocker
FKS erhält „Großen Preis des Mittelstandes 2017“ weiter
Offene Worte zum Restrukturierungskurs: Holding-Geschäftsführer Robert Brech in Taufkirchen
Kaut-Bullinger-Filialschließungen werden konkret weiter
Seit Anfang des Jahres ist auch Tim Haas an Bord, der den Unternehmenswandel bei jaka leitet.
jaka feiert Jubiläum und Neugründung weiter
Den Kundentag bei Kaut-Bullinger nutzen viele Kunden für die Information und den Austausch.
Kaut-Bullinger-Kundentag mit Rekordzuspruch weiter
Die Ehrig-Geschäftsführer Kerstin Ehrig-Wettstaedt und Torsten Ehrig
Ehrig feiert 70. Firmenjubiläum weiter
Andy Vögtli (rechts) hat seine Anteile an der Schoch Vögtli AG an Thomas Schoch übergeben.
Geschäftsübergabe bei Schoch Vögtli weiter