BusinessPartner PBS
Reger Andrang: Kreller-Herbstmesse in Dresden
Reger Andrang: Kreller-Herbstmesse in Dresden

Herbstmesse: Bürobedarfs-Systemhändler Kreller zieht positives Resümee

Der auf Groß- und Systemkunden spezialisierte Bürobedarfs-Händler Kreller zieht eine positive Bilanz nach seiner traditionellen Herbstmesse unter dem Motto „Effizient Einkaufen, Prozesskosten sparen, ökologisch handeln“.

Bereits seit zwölf Jahren veranstaltet die Firma Kreller die Herbstmesse in Dresden mit einem nachhaltigen Konzept. Das Besondere an dieser Messe: nicht der Kunde kommt zum Händler, sondern der Händler zu seinen Kunden. „In der Regel liefern wir bis an den Schreibtisch des Bestellers. So liegt es nahe, mit der Produktschau in die Nähe unserer Kunden zu kommen“, erklärt Gründer und Geschäftsführer Harry Kreller sein Konzept. Die Veranstaltung bietet eine breite Plattform zum Erfahrungsaustausch und findet regen Zuspruch beim Fachpublikum. Mehr als 300 Gäste informierten sich diesmal über die neuesten Entwicklungen und Trends der Branche, so die Firmeninfo.

Mit dabei waren die namhaften Marken-Hersteller der Branche, die ihre Sortimente und Dienstleistungen präsentierten. „Für uns ist es wichtig, Bürowelten erlebbar zu gestalten, alltagstaugliche Lösungsmöglichkeiten zu zeigen und den persönlichen Kontakt mit unseren Kunden zu pflegen“, so Vertriebsleiterin Sabine Kreller. In der neuen Arbeitswelt spielt Mobilität eine immer größere Rolle. Das Thema Mobile Printing präsentierte die Kreller-Technik-Mannschaft mit Geräten von HP und Leitz. Neben der Herbstmesse in Dresden veranstaltet die Firma Kreller, die Mitglied der Händlergruppe GdB ist, Produkt-Messen mit ähnlichem Format auch in anderen Regionen Mitteldeutschlands. Kommissioniert wird heute wie schon seit 25 Jahren am Standort Augustusburg bei Chemnitz, der 2012 durch Revitalisierung einer Industriebrache erweitert und mit dem Einstieg der Söhne Lars (33) und Eric Kreller (25) ins Familienunternehmen nachhaltig gesichert wurde.

Kontakt: www.kreller-gmbh.de

Verwandte Themen
In der Vergangenheit war die Druck + Form als Fachmesse für die druckende Industrie in Sinsheim meist gut besucht.
Druck + Form für 2017 abgesagt weiter
Mit der „BIC 4 Color“-Familie hat BIC einen Treffer gelandet: Das Unternehmen meldet steigende Umsatzzahlen in seiner Sparte „Bürobedarf“.
BIC auf Wachstumskurs weiter
Sycamore will die Einzelhandelsaktivitäten von Staples, Inc. verkaufen.
Sycamore will Einzelhandel von Staples, Inc. abspalten weiter
Der Handel findet oftmals nicht das gesuchte Personal, die Arbeitsagentur meldet viele offene Stellen. (Bild: ThinkstockPhotos 85449878)
Viele unbesetzte Stellen im Einzelhandel weiter
Amazon baut sein Sortiment für schnelle Lieferungen aus – in Berlin kommen nun 5000 Drogerieartikel von Rossmann zum Angebot hinzu. (Bild: Rosmann)
Amazon kooperiert mit Rossmann weiter
Christoph, Anne und Andreas Eßer: ambitionierte Wachstumspläne für die kommenden Jahre (Bild: Rouette Eßer)
Rouette Eßer mit zwei Übernahmen weiter