BusinessPartner PBS
Die Soennecken-Mitglieder haben sich mit großer Mehrheit für eine Satzungsänderung ausgesprochen.
Die Soennecken-Mitglieder haben sich mit großer Mehrheit für eine Satzungsänderung ausgesprochen.

Soennecken-Mitglieder votieren für Satzungsänderung

  • 25.11.2014
  • Handel
  • Michael Smith

Soennecken ist ab sofort rechtlich in der Lage, Eigengeschäft mit Endkunden zu betreiben. Der dafür notwendigen Satzungsänderung stimmten die Mitglieder auf der außerordentlichen Generalversammlung mit großer Mehrheit zu.

Soennecken-Vorstand Dr. Benedikt Erdmann (rechts) und der Aufsichtsrat der Overather Fachhandelskooperation
Soennecken-Vorstand Dr. Benedikt Erdmann (rechts) und der Aufsichtsrat der Overather Fachhandelskooperation

Nötig war eine Zustimmung von mindestens 75 Prozent der abgegebenen Stimmen. Erreicht wurden 84 Prozent. Der Einladung nach Köln waren 165 Mitgliedsunternehmen gefolgt.

Vorstand Dr. Benedikt Erdmann zeigte sich nach Bekanntgabe des Abstimmungsergebnisses erleichtert. „Wir haben nun das Mandat, in konkrete Planungen einzusteigen. Wir werden sehr genau überlegen, in welchen Märkten ein eigener Marktzugang sinnvoll und welcher Weg der beste ist. Das werden wir mit Augenmaß tun. Wichtig ist uns, dass wir auch in Zukunft voll und ganz für unsere Mitglieder da sind. Unser Dank gilt allen Gesellschaftern, ganz gleich, ob sie für oder gegen unsere Pläne votiert haben. Man muss nicht immer einer Meinung sein. Aber man muss immer miteinander offen diskutieren. Das hat unsere Gemeinschaft einmal mehr auf sehr hohem Niveau getan.“

Intensive Diskussion

Die Soennecken eG hatte die Diskussion über einen eigenen Marktzugang mit ihren Mitgliedern bei der Generalversammlung 2013 begonnen und seitdem intensiv geführt. Die Genossenschaft verspricht sich vom Handel mit End- und Geschäftskunden neben neuen Umsätzen vor allem im Online-Handel einen Zugewinn an Know-how, das an die Mitglieder weitergegeben werden soll. Bei einer Probeabstimmung bei der Generalversammlung 2014 in Bremen hatte sich eine große Mehrheit für eine entsprechende Satzungsänderung ausgesprochen. Der Vorstand nahm das zum Anlass, eine außerordentliche Generalversammlung einzuberufen, um verbindlich über die Änderung abstimmen zu lassen.

Kontakt: www.soennecken.de

Verwandte Themen
Mit der „BIC 4 Color“-Familie hat BIC einen Treffer gelandet: Das Unternehmen meldet steigende Umsatzzahlen in seiner Sparte „Bürobedarf“.
BIC auf Wachstumskurs weiter
Sycamore will die Einzelhandelsaktivitäten von Staples, Inc. verkaufen.
Sycamore will Einzelhandel von Staples, Inc. abspalten weiter
Der Handel findet oftmals nicht das gesuchte Personal, die Arbeitsagentur meldet viele offene Stellen. (Bild: ThinkstockPhotos 85449878)
Viele unbesetzte Stellen im Einzelhandel weiter
Amazon baut sein Sortiment für schnelle Lieferungen aus – in Berlin kommen nun 5000 Drogerieartikel von Rossmann zum Angebot hinzu. (Bild: Rosmann)
Amazon kooperiert mit Rossmann weiter
Christoph, Anne und Andreas Eßer: ambitionierte Wachstumspläne für die kommenden Jahre (Bild: Rouette Eßer)
Rouette Eßer mit zwei Übernahmen weiter
Bei Fellowes Brands wird John Watson die Leitung in Europa übernehmen.
John Watson neuer Europa-Chef bei Fellowes weiter