BusinessPartner PBS

Thalia übernimmt weiteren PBS/Buchhändler

  • 26.10.2007
  • Handel
  • Werner Stark

Thalia expandiert weiter und übernimmt über die Tochter Grüttefien zum 1. Januar Bücher & Büro Peters in Wittmund.

Das Fachhandelsunternehmen, dessen Geschichte bis in das Jahr 1890 zurückreicht, gehört mit rund 450 Quadratmetern Verkaufsfläche zu den etablierten Geschäften in der Wittmunder Innenstadt. Der neue Standort ergänzt die im nordwestdeutschen Raum angesiedelten Grüttefien-Filialen. Erst zum 1. September hatte Grüttefien den Lemgoer Traditionshändler Weege übernommen.

Kontakt: www.thalia.de, www.gruettefien.de

Verwandte Themen
Dirk Leischner, Beauftragter für das Umweltmanagement bei Soennecken, und Evelyn Wieland, zuständig für den Fuhrpark, mit dem ersten Elektrofahrzeug
Soennecken kauft Elektrofahrzeug weiter
Nachhaltigkeit als Ziel definiert: Kaiser+Kraft-Firmenzentrale in Stuttgart
Kaiser+Kraft im Finale beim CSR-Preis weiter
Takkt-Zentrale in Stuttgart (Bild: Takkt AG)
Takkt mit erfolgreichem Geschäftsjahr 2016 weiter
Offen für alle Fachhändler: die Lieferantenmesse während des duo-Unternehmerforums
Lieferantenmesse offen für alle Fachhändler weiter
Regler Systems expandiert mit der Übernahme von BVS nach Rheinland-Pfalz.
Regler Systems expandiert durch Übernahme weiter
Neue Impulse: Vom 25. bis 27. Mai findet das PBS-Forum gemeinsam mit dem Büroring in Berlin statt.
Prisma bleibt auf Wachstumskurs weiter