BusinessPartner PBS

Soennecken: Öko-Katalog im neuen Design

  • 27.04.2012
  • Handel
  • Stefan Syndikus

Soennecken hat seinen neuen Öko-Katalog 2012 vorgestellt. Im Zuge der neuen Katalogstrategie erhielt er nun ein neues Design.

Der Katalog, der qualitativ hochwertige Produkte mit ökologischem Mehrwert anbietet, war 2011 zum ersten Mal erschienen und von Händlern und Kunden sehr gut angenommen worden. Mit Einführung des Öko-Katalogs hatte Soennecken im Frühjahr 2011 der Tatsache Rechnung getragen, dass sich immer mehr Kunden bei der Produktauswahl für die umweltfreundliche Alternative entscheiden. Aus demselben Grund war zuvor schon der „Öko-Tipp“ entwickelt worden, eine spezielle Kennzeichnung, mit der alle Produkte versehen werden, die ein anerkanntes Öko-Signet tragen. In der neuen Ausgabe des Öko-Katalogs wird nun auf 36 Seiten ein vielfältiges Sortiment mit nachhaltigen Produkten präsentiert. Außerdem werden dem Leser kleine Tipps und Ratschläge mit auf den Weg gegeben, wie umweltverträgliches Arbeiten im Büro möglich ist. Der Katalog, mit Gültigkeit bis Ende des Jahres, ist auf Recycling-Papier gedruckt und steht den Mitgliedern auch als Online-Blätterkatalog zur Verfügung.

Kontakt: www.soennecken.de

Verwandte Themen
Kundenbindung der besonderen Art: Mollenkopf-Weihnachtsevent auf der Burg Guttenberg
Mollenkopf setzt auf Kundenbindung weiter
Lieferantentag der Soennecken-Kooperation: positive Umsatzentwicklung im laufenden Jahr
Soennecken zeigt sich gut aufgestellt weiter
Mit dem neuen Hautkatalog 2018 stellt die Fachhandelskooperation Soennecken auch ein deutlich erweitertes Sortiment vor.
Soennecken baut Sortiment weiter aus weiter
Dr. Benedikt Erdmann
Dr. Benedikt Erdmann äußert sich zu Nordanex-Übernahme weiter
Neben Produktpräsentationen und Vorträgen unterschiedlicher Hersteller erwartete die Besucher der diesjährigen Saueracker-Hausmesse unter anderem ein „Weihnachtsmarkt mit fränkischen Spezialitäten“.
Saueracker-VIP-Event mit einigen Highlights weiter
Reger Andrang: über 70 Teilnehmer informierten sich beim Bensegger-Business-Breakfast über das Thema "Gesundheit im Büro"
Bensegger informiert über „Gesundheit im Büro“ weiter