BusinessPartner PBS
Rajapack in Ettlingen: Die Gruppe stärkt ihre Marktposition mit dem Zukauf der der BÄR-Gruppe.
Rajapack in Ettlingen: Die Gruppe stärkt ihre Marktposition mit dem Zukauf der der BÄR-Gruppe.

Auf Expansionskurs: Raja Group kauft BÄR-Gruppe

Die Raja-Group, Versandhändler für Verpackungen, Bürobedarf und Betriebsmittel hat den deutschen Konkurrenten, die BÄR-Gruppe, übernommen.

Mit der Übernahme der BÄR-Gruppe stärkt der Versandhändler und Vollsortimenter für Lager-, Betriebs- und Büroeinrichtungen seine Position in der DACH-Region, heißt es in einer Pressemitteilung. Raja habe großes Interesse, ein in diesem speziellen Markt erfolgreich etabliertes Unternehmen wie BÄR mit einer funktionierenden Infrastruktur und Spezialisten im Multichannelvertrieb zu übernehmen. Zur BÄR-Gruppe gehören die Firmen UDOBÄR, ORBIS und firmenbedarf-discount. Die BÄR-Gruppe beschäftigt rund 130 Mitarbeiter in fünf Ländern und erzielte im abgelaufenen Geschäftsjahr einen Umsatz von mehr als 45 Millionen Euro. Die Unternehmen der BÄR-Gruppe bieten ihren Kunden Artikel aus den Bereichen Betriebsausstattung, Lagerbedarf, Transportsysteme, Büroeinrichtung und Sicherheitsausstattung an. Angaben über die Höhe des Kaufpreises machten beide Seiten nicht.

Die Raja-Group hat im Geschäftsjahr 2016 nach eigenen Angaben einen Umsatz von 502 Millionen Euro erzielt. Das Unternehmen hat 1600 Mitarbeiter und beliefert 700.00 Kunden europaweit. Deutsche Niederlassung der international tätigen Gruppe ist die Rajapack GmbH mit Sitz in Ettlingen bei Karlsruhe.

Die BÄR-Gruppe gehörte bislang zur Berner Group, die sich von diesem Bereich trennt, um sich auf ihr Kerngeschäft, den Vertrieb einer Produktpalette vom Profiwerkzeug über Brandschutz-Lösungen bis zu High-Tech-Spezialchemie, zu konzentrieren.

Kontakt: www.rajapack.de www.udobaer.de 

Verwandte Themen
Werner Röhm ist verstorben weiter
Oliver Kerner
Was Verkäufer 2018 wissen sollten weiter
Vorreiterroller bei der digitalen Transformation übernehmen: Streit-Geschäftsführer Rudolf Bischler auf der Kick Off-Veranstaltung
Bürodienstleister Streit mit Rekordumsatz weiter
Logistik als Rückgrat des Erfolgs: Die Böttcher AG hat 2017 ein weiteres Lager in Betrieb genommen.
Böttcher AG wächst um 35 Prozent weiter
Sven Pelka
Personelle Veränderungen bei Adveo-Deutschland weiter
Stefan Scharmann
Positive Entwicklung bei Maul weiter