BusinessPartner PBS
Winfried Schneider, Geschäftsfeldleiter Drucken + Kopieren bei Soennecken
Winfried Schneider, Geschäftsfeldleiter Drucken + Kopieren bei Soennecken

Workflow-Management: Soennecken gewinnt JobRouter als Vertragslieferanten

Die Fachhandelskooperation Soennecken hat mit dem Mannheimer Entwickler und Anbieter des gleichnamigen Workflow-Management-Systems JobRouter ihr Portfolio an Dokumenten-Management-Lösungen ausgebaut.

Mit der „JobRouter Workflow-Suite“ lassen sich beliebige Geschäftsprozesse automatisieren. Die Software passt sich dabei mit ihren vielen Schnittstellen jeder bestehenden Systemumgebung an und unterstützt dokumentbezogene und datenbezogene Prozesse. Da „JobRouter“ ein flexibles und unabhängiges Workflow-System ist und komplett mit Webtechnologie arbeitet, können auch standortübergreifende Prozesse abgebildet, gesteuert und überwacht werden. Die Automatisierung monotoner und termingesteuerter Vorgänge soll Anwender entlasten und ihnen Freiräume für wesentlichere Aufgaben verschaffen.  

„Wir sind froh, mit JobRouter einen strategisch sehr wichtigen Lieferanten gewonnen zu haben. Die Kooperation trägt dazu bei, dass unsere Mitglieder im Hinblick auf so wichtige Themen wie Datenmanagement und Digitalisierung state of the art sind und ihren Kunden Mehrwerte bieten können“, erklärt Winfried Schneider, Geschäftsfeldleiter Drucken + Kopieren bei Soennecken.

Kontakt: www.soennecken.de, www.jobrouter-workflow.com 

Weitere Artikel zu:
Verwandte Themen
Robert Brech
Situation bei Kaut-Bullinger deutlich verbessert weiter
Kundenbindung der besonderen Art: Mollenkopf-Weihnachtsevent auf der Burg Guttenberg
Mollenkopf setzt auf Kundenbindung weiter
Lieferantentag der Soennecken-Kooperation: positive Umsatzentwicklung im laufenden Jahr
Soennecken zeigt sich gut aufgestellt weiter
Mit dem neuen Hautkatalog 2018 stellt die Fachhandelskooperation Soennecken auch ein deutlich erweitertes Sortiment vor.
Soennecken baut Sortiment weiter aus weiter
perform-IT-Geschäftsführer Armin Alt
perform IT steigt in den US-Markt ein weiter
Dr. Benedikt Erdmann
Dr. Benedikt Erdmann äußert sich zu Nordanex-Übernahme weiter