BusinessPartner PBS

Cairo AG nutzt Marke Topdeq

Der Versandhändler für Designer- und Büromöbel Cairo AG mit Hauptsitz im südhessischen Groß-Umstadt hat die Markenrechte an Topdeq übernommen.

Der zur Stuttgarter Takkt-Gruppe (u.a. Kaiser + Kraft) gehörende Versandhändler für designorientierte Büroprodukte Topdeq hatte wegen anhaltender Verluste bereits Mitte des Jahres den Geschäftsbetrieb in Deutschland und der Schweiz eingestellt. Bereits im vergangenen Jahr waren die anderen ausländischen Aktivitäten beendet worden. Inzwischen hat die Cairo AG die Markenrechte erworben und ist mit einem eigenständigen Auftritt unter Topdeq im Markt aktiv.

Die 1995 gegründete Cairo AG versteht sich als Multichannel-Händler im Bereich Design- und Büromöbel. Neben dem klassischen Katalog ist das Unternehmen über das Internet sowie eigene Designstores in bester Innenstadtlage in Frankfurt, München und Nürnberg aktiv. Insbesondere im E-Commerce wurden in den vergangenen Jahren viel Kompetenz aufgebaut. Zudem ist Cairo mit eigenen Katalogen und Webshops in Österreich, der Schweiz und Frankreich aktiv.

Kontakt: www.cairo.de, www.topdeq.de

Verwandte Themen
Die Drogeriemarktkette dm meldet für das abgelaufene Geschäftsjahr 2016/2017 steigende Umsätze. (Bild: dm)
Erfolgreiches Geschäftsjahr für dm weiter
Hockey auf Bürostühlen: Am 10 November geht es in der Halle 7 in Bremen bei den German Chair-Hockey Masters von BKE Fislage wieder zur Sache. Foto BKE Fislage
BKE Fislage lädt zu den siebten German Chair-Hockey Masters weiter
Mit der „Schubs-Checkliste“ lässt sich der Fortbildungsbedarf für Vertriebsmitarbeiter schnell evaluieren. (Bild: Sandra Schubert)
„Schubs“-Checkliste für zielsichere Orientierung weiter
Florian Löhle, Vertriebsleiter Deutschland bei Bene
Florian Löhle wird Vertriebsleiter Deutschland bei Bene weiter
Die MTH Retail Group steigt mit dem Kauf der Office-World-Gruppe in den Schweizer Markt für Büroprodukte ein.
MTH Retail übernimmt Office World-Group weiter
bueroboss.de-Webshop-Startseite mit informativen Widgets und Kundenkonto (Bild: bueroboss.de)
Hohe Zustimmungswerte für bueroboss.de-Relaunch weiter