BusinessPartner PBS

Bechtle übertrifft die Markterwartung

  • 28.01.2010
  • Handel
  • Michael Smith

Nach den vorläufigen Zahlen zum Geschäftsjahr 2009 liegt die Bechtle AG ergebnisbezogen deutlich über der allgemeinen Markterwartung. Ursache hierfür sei vor allem die starke Nachfrage im vierten Quartal.

Mit einem EBT von 43,5 Millionen Euro übertraf der Konzern die Analystenerwartungen von rund 39,2 Millionen Euro mehr als 10 Prozent. Auch der Umsatz von voraussichtlich 1,38 Milliarden Euro liegt über den Schätzungen der Analysten, die einen Mittelwert von 1,33 Milliarden Euro gesehen haben. Insgesamt liegt das Ergebnis des Konzerns jedoch deutlich unter den Vorjahreszahlen.

Ursächlich für diese positive Entwicklung war vor allem die spürbare Belebung der Nachfrage im vierten Quartal 2009. Insgesamt erwirtschaftete Bechtle im letzten Quartal des zurückliegenden Geschäftsjahres einen Rekordumsatz von rund 415,2 Millionen Euro. Das entspricht einem Anstieg von etwa 2,6 Prozent gegenüber dem Vorjahr mit 404,8 Millionen Euro. Das Vorsteuerergebnis (EBT) für das Jahresschlussquartal beträgt 18,7 Millionen Euro.

Eigenen Angaben zufolge haben im abgelaufenen Geschäftsjahr insbesondere die anhaltend schwierigen wirtschaftlichen Rahmenbedingungen die Geschäftsentwicklung von Bechtle beeinflusst. Dies gilt hauptsächlich für die ausländischen Märkte, wo die IT-Investitionen stärker von der Wirtschaftskrise betroffen waren als auf dem Heimatmarkt. In Deutschland hingegen verlief das Geschäft vergleichsweise ausgeglichen. Auch die beiden Segmente IT-Systemhaus & Managed Services und IT-E-Commerce zeigten sich von der Krise unterschiedlich stark betroffen. Während der Umsatz im reinen Handelsgeschäft mit Hard- und Software im Jahresverlauf rückläufig war, erwies sich die Nachfrage im hauptsächlich längerfristig orientierten Dienstleistungsgeschäft als weitgehend stabil. Neben dem saisonal sehr starken vierten Quartal hat sich 2009 auch der Anstieg des Geschäftsvolumens im Bereich Öffentliche Auftraggeber positiv auf die Entwicklung von Bechtle ausgewirkt. Die endgültigen Geschäftszahlen 2009 gibt der Konzern am 19. März bekannt.

Kontakt: www.bechtle.com

Verwandte Themen
Die Drogeriemarktkette dm meldet für das abgelaufene Geschäftsjahr 2016/2017 steigende Umsätze. (Bild: dm)
Erfolgreiches Geschäftsjahr für dm weiter
Hockey auf Bürostühlen: Am 10 November geht es in der Halle 7 in Bremen bei den German Chair-Hockey Masters von BKE Fislage wieder zur Sache. Foto BKE Fislage
BKE Fislage lädt zu den siebten German Chair-Hockey Masters weiter
Die MTH Retail Group steigt mit dem Kauf der Office-World-Gruppe in den Schweizer Markt für Büroprodukte ein.
MTH Retail übernimmt Office World-Group weiter
bueroboss.de-Webshop-Startseite mit informativen Widgets und Kundenkonto (Bild: bueroboss.de)
Hohe Zustimmungswerte für bueroboss.de-Relaunch weiter
Dolph Westerbos
Dolph Westerbos wird CEO bei Staples in Europa weiter
Die Plate-Firmengruppe ist in Norddeutschland mit mehreren Standorten vertreten, und über den Außendienst in ganz Deutschland aktiv. (Grafik: Plate)
Plate wird Büroring-Mitglied weiter