BusinessPartner PBS

Soennecken mit personeller Verstärkung

  • 28.08.2013
  • Handel
  • Werner Stark

Ab Oktober ist Thomas Schimmer bei der Overather Händlerkooperation Soennecken für das Geschäftsfeld „Systemhandel, Direktgeschäft und neue Vertriebsformen“ zuständig.

Als Leiter des 39-köpfigen Teams soll er vor allem die strategische Weiterentwicklung und den Ausbau von Dienstleistungen für die Mitglieder und das Direktgeschäft vorantreiben. Unter anderem ist er für die Umsatzsteigerung der Mitglieder, die auf die umfassende Nutzung der Soennecken-Logistik setzen, verantwortlich. Schimmer folgt auf Christian Meyenburg, der Soennecken Ende August verlassen wird.

Schimmer verfügt über mehr als 25 Jahre Branchen-Erfahrung aus leitenden Positionen im Fachhandel sowie internationalen Organisationen. „Wir freuen uns sehr, mit Thomas Schimmer einen ausgewiesenen Vertriebsprofi unserer Branche gewonnen zu haben. Er, der die Stall-Luft des PBS- und Bürobedarfs praktisch seit Kindertagen einatmen konnte, wird durch seine langjährige Erfahrung maßgebliche Impulse für die Weiterentwicklung unserer Vertriebsaktivitäten für und im Sinne unserer Mitglieder setzen“, so Soennecken-Vorstandssprecher Benedikt Erdmann über den Neuzugang. Der 49-Jährige Schimmer war nach Stationen im elterlichen Betrieb, der Ludwig Schimmer GmbH in Würzburg, bei Schreyer/myLOG und bei Lyreco seit 2004 zunächst als regionaler Verkaufsleiter und später für die Neugeschäft-Entwicklung bei Staples Advantage aktiv. Zuletzt hat er dort das Projektmanagement für den Aufbau des neuen Geschäftsfeldes Managed Print Service verantwortet.

Kontakt: www.soennecken.de

Verwandte Themen
Der memo Nachhaltigkeitsbericht 2017/18 steht ganz im Zeichen von Logistik und der Mobilität.
memo präsentiert Nachhaltigkeitsbericht weiter
Stolze Preisträger (von links): die FKS-Geschäftsführer Christian Schroeder und Wolfgang Rocker
FKS erhält „Großen Preis des Mittelstandes 2017“ weiter
Offene Worte zum Restrukturierungskurs: Holding-Geschäftsführer Robert Brech in Taufkirchen
Kaut-Bullinger-Filialschließungen werden konkret weiter
Seit Anfang des Jahres ist auch Tim Haas an Bord, der den Unternehmenswandel bei jaka leitet.
jaka feiert Jubiläum und Neugründung weiter
Den Kundentag bei Kaut-Bullinger nutzen viele Kunden für die Information und den Austausch.
Kaut-Bullinger-Kundentag mit Rekordzuspruch weiter
Die Ehrig-Geschäftsführer Kerstin Ehrig-Wettstaedt und Torsten Ehrig
Ehrig feiert 70. Firmenjubiläum weiter