BusinessPartner PBS

Office Depot verkleinert Großostheim

  • 28.10.2011
  • Handel
  • Werner Stark

Der Global Player wird am Logistik- und Verwaltungs-Standort in Großostheim bei Aschaffenburg zunächst vier Abteilungen in der Administration schließen und am Firmensitz im niederländischen Venlo konzentrieren.

Ende der vergangenen Woche wurden Betriebsrat und die Mitarbeiter in einer kurzfristig anberaumten Mitarbeiterversammlung vom Vorhaben informiert. Demnach werden in Großostheim die Abteilungen Merchandising, E-Commerce, Business Intelligence und Creative Services geschlossen und nach Venlo verlagert. Betroffen davon sind rund ein Drittel der Mitarbeiter in der Verwaltung. In der kommenden Woche werden mit den Mitarbeitern intensive Gespräche geführt. Die Verlagerung soll bis Ende März 2012 abgeschlossen sein. Nicht betroffen von der aktuellen Entwicklung ist die Logistik.

KOntakt. www.officedepot.com

Verwandte Themen
Die Geschäftsführer der operativen Unternehmen der Compass Gruppe trafen sich auch in diesem Jahr wieder zur Unternehmertagung auf Mallorca.
Compass Gruppe tagte auf Mallorca weiter
Perfekte Location für die Töns-Hausmesse: das Fritz-Walter-Stadion in Kaiserlautern
Töns profitiert von „Kompetenz im Doppelpack“ weiter
Der persönliche Kontakt zählt: Saueracker veranstaltet am 23. November ein VIP-Event.
Saueracker veranstaltet VIP-Event weiter
Bechtle Konzernzentrale in Neckarsulm
Bechtle profitiert von E-Commerce-Wachstum weiter
Tolle Stimmung: Volle Hütte bei den "German-Chair-Hockey-Masters" in Bremen (c) Miklas Wrieden
BKE Fislage meldet „volle Hütte bei German-Chair-Hockey-Masters“ weiter
Attraktive Location für die Hausmesse des Fachhändlers Töns: das Fritz-Walter-Stadion auf dem Betzenberg in Kaiserslautern
Töns lädt Kunden ins Fritz-Walter-Stadion weiter