BusinessPartner PBS

Dell kooperiert mit Carrefour

  • 28.11.2007
  • Handel
  • Werner Stark

Der amerikanische Hardware-Hersteller, bekannt für sein ausgeprägtes Direktvertriebsmodell, setzt immer stärker auf die Zusammenarbeit mit großen Handelspartnern.

Im ersten Schritt hatte Dell dazu in den USA Vertriebsabkommen mit Wal-Mart und Staples geschlossen. Jetzt hat der Direktanbieter in Europa die Zusammenarbeit mit Carrefour angekündigt. Ab Januar sollen ausgewählte PC´s, Notebooks und Drucker in rund 365 Carrefour-Filialen in Frankreich, Belgien und Spanien angeboten werden. Zudem ist geplant, die Kooperation im Laufe des Jahres auf weitere Länder auszuweiten. Weltweit ist Carrefour als die Nummer zwei hinter Wal-Mart in rund 30 Ländern vertreten - primär in Europa, aber auch in Südamerika und Asien. Der Umsatz lag zuletzt bei knapp 100 Milliarden Euro.

Kontakt: www.dell.com, www.carrefour.com

Verwandte Themen
Geschäftsführer Rudolf Bischler bei der Präsentation der Jahresergebnisse von Streit Service & Solutions vor den Mitarbeitern in Hausach. (Bild: Streit)
Fachhändler Streit will 50-Millionen-Marke reißen weiter
Seit 1. Januar ist Markus Weber alleiniger Geschäftsführer und Inhaber des Siegener Fachhandelsunternehmens dokuworks.
Aus dokuteam SüdWest wird dokuworks weiter
Robin Morgenstern, Vorstand der Morgenstern AG
„Exponentielles Wachstum bei der Digitalisierung“ weiter
Profi-Team des SC Freiburg: Mit dem Start der Rückrunde wird der Versandhändler memo Sponsor des Vereins. (Bild: SC Freiburg)
memo mit Bandenwerbung beim SC Freiburg weiter
Soldan-Geschäftsführer René Dreske
Soldan strafft die Organisation weiter
Viking-Homepage: Office Depot optimiert seine Online-Shops. (Monitor: Thinkstockphotos 451248909)
Office Depot aktiviert seine „Schläfer-Kunden“ weiter